17.01.2011 | 10:40

Theater, Kabarett und ein „Dämmerschoppen"

Von „Bravo Gustl!! oder Applaus für den Souffleur" bis „Don Carlos, Infant von Spanien"

Im Theater am Steg in Baden gastiert am Freitag, 21. Jänner, ab 19.30 Uhr die Studiobühne Schönbrunn mit dem Musik- und Theaterabend „Bravo Gustl!! oder Applaus für den Souffleur". Alfons Noventa begibt sich dabei als Gustl Flüsterer auf eine Reise durch die Welt des Schauspiels, der Operette, des Musicals und des anspruchsvollen Schlagers. Karten unter 01/81533 99 und e-mail aichberger.noventa@gmx.at; nähere Informationen unter 0664/335 50 43 und http://www.studiobuehne-schoenbrunn.at/.

Ebenfalls am Freitag, 21. Jänner, ist ab 20 Uhr in der Bühne im Hof in St. Pölten „Eine Birne namens Beimpold" zu Gast. Ulrike Beimpold gestaltet unter diesem Titel einen humorvollen Abend über „Das kuriose Leben einer Burg-Pflanze". Nähere Informationen und Karten bei der Bühne im Hof unter 02742/211 30, e-mail karten@bih.at und http://www.bih.at/.

Kabarett steht am Freitag, 21. Jänner, auch im Bühnenwirtshaus Juster in Gutenbrunn auf dem Programm: Ab 20 Uhr präsentiert Christoph Fälbl sein erstes Soloprogramm „alife". Nähere Informationen und Karten beim Bühnenwirtshaus Juster unter 02874/6253, e-mail tickets@buehnenwirtshaus.at und http://www.buehnenwirtshaus.at/.

Rudi Kandera und Hermann Maringer gestalten am Freitag, 21. Jänner, ab 20 Uhr im Gasthaus Schreiblehner in Atzelsdorf den „Tullnerfelder Dämmerschoppen". Karten unter der Infohotline 0699/11 72 32 48; nähere Informationen beim Tullnerfelder Kulturverein unter 0699/11 35 11 66, e-mail mvm@mvmfranzmuellner.at und http://www.tullnerfelder-kulturverein.at/.

Die Spielschar der Kolpingfamilie Poysdorf bringt demnächst im Kolpinghaus Poysdorf Hans Schuberts Komödie „Mit besten Empfehlungen" zur Aufführung. Premiere ist am Freitag, 21. Jänner, um 19.30 Uhr. Folgetermine: Samstag, 22., Freitag, 28., und Samstag, 29. Jänner, jeweils ab 19.30 Uhr. Karten unter 02552/2355; nähere Informationen bei der Stadtgemeinde Poysdorf unter 02552/203 71, Christoph Loley, und e-mail veranstaltungen@poysdorf.at.

In der Bühne Mayer in Mödling sorgt die „Coconut Airline" am Samstag, 22. Jänner, für einen turbulenten Abend; die Kabarett Flugshow hebt um 20 Uhr ab. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne Mayer in Mödling unter 02236/244 81, e-mail mayer.moedling@kabsi.at und http://www.mautwirtshaus.at/.

Schließlich feiert in der Theaterwerkstatt des Landestheaters Niederösterreich in St. Pölten am Samstag, 22. Jänner, Friedrich Schillers dramatisches Gedicht „Don Carlos, Infant von Spanien" Premiere; Beginn ist um 19.30 Uhr. Silvia Armbruster bringt das Drama über Politik, Freundschaft, Egoismus, Freiheit und Idealismus im Sinne des bürgerlichen Humanitätsideals des 18. Jahrhunderts in einer komprimierten Form auf die Bühne. Folgetermine: 2., 17., 18. und 19. Februar, jeweils ab 19.30 Uhr; Vorstellungen für Schulen (jeweils ab 10.30 Uhr) auf Anfrage. Nähere Informationen und Karten beim Landestheater Niederösterreich unter 02742/90 80 60-600, e-mail karten@landestheater.net und http://www.landestheater.net/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung