11.01.2011 | 11:38

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fasste heute u. a. folgende Beschlüsse:

  •  Für den Neubau der Kirche der evangelischen Gemeinde in Hainburg an der Donau wurde ein Finanzierungsbeitrag in der Höhe von 330.000 Euro vergeben.
  • Für die Gesamtsanierung des Gebäudes Klostergasse 15-17 in St. Pölten wurde ein Finanzierungsbeitrag in der Höhe von 80.000 Euro vergeben.
  • Der Stadtgemeinde Purkersdorf wurde für das Projekt „Umbau der Kaiser Josef- Straße" im Rahmen der Stadterneuerungsaktion des Landes NÖ eine Förderung in der Höhe von 61.700 Euro gewährt. Zusätzlich zu der Förderung aus Mitteln der NÖ Stadterneuerung wurde beschlossen, der Stadtgemeinde Purkersdorf eine weitere Förderung des Projektes in Höhe von 61.700 Euro aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung EFRE (Programm Stärkung der regionalen Wettbewerbsfähigkeit Niederösterreich 2007 bis 2013") zu gewähren.
  • Die Auszahlung einer Förderung in der Höhe von insgesamt maximal 752.050 Euro an die Caritas der Diözese St. Pölten und an die Psychosoziale Zentren - GmbH für die drei Projekte im Rahmen des NÖ Psychiatrieplans für das Jahr 2011 wurde genehmigt.
  • Die Förderung des Landes Niederösterreich an die Österreichische Akademie der Wissenschaften am Projektstandort Wiener Neustadt zur Umsetzung de Projektes „Integrierte Low-Power-Elektronik für implantierbare Mikrosensoren" in Höhe von maximal 140.000 Euro (national) und 140.000 Euro (EU-Strukturmittelfonds EFRE) wurde genehmigt.
  • Das Forschungsprojekt „Die Gestaltung von Schrumpfungsprozessen als neue Aufgabe der Raumordnung" des Institutes für Raumplanung an der Universität für Bodenkultur wird seitens des Landes mit einem Betrag in der Höhe von 98.892 Euro unterstützt.
  • Weiters hat die NÖ Landesregierung beschlossen, das Buskonzept des Stadtverkehrs in der Landeshauptstadt St. Pölten für ein weiteres Betriebsjahr zu fördern. Die Fördermittel betragen 1.468.957,90 Euro für das Betriebsjahr 2011.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung