10.01.2011 | 00:12

Preis TRIGOS heuer erstmals in Niederösterreich vergeben

Bohuslav: Auszeichnung würdigt Engagement in Sachen Nachhaltigkeit

„Nachhaltigkeit spielt im Wirtschaftsleben eine immer wichtigere Rolle", sagte Landesrätin Dr. Petra Bohuslav heute, Montag, 10. Jänner, als sie den TRIGOS 2011, die Auszeichnung für Unternehmen mit Verantwortung, im Palais Niederösterreich in Wien vorstellte.

„Der TRIGOS-Preis wird heuer erstmals in Niederösterreich vergeben und zeichnet Unternehmen aus, die ihre gesellschaftliche Verantwortung vorbildhaft wahrnehmen und nachhaltiges Handeln erfolgreich in ihrer Unternehmensstrategie umsetzen", so die Landesrätin. In Niederösterreich wachse die Zahl der Unternehmen, die sich im Bereich Nachhaltigkeit engagieren. TRIGOS biete nun die Möglichkeit, diese Unternehmen vor den Vorhang zu bitten und sich für das Engagement zu bedanken, meinte Bohuslav.  

Die Landesrätin erinnerte auch an die neue „Wirtschaftsstrategie Niederösterreich 2015", wo das Thema Nachhaltigkeit als wesentlicher Schwerpunkt verankert ist. „Die Vergabe des TRIGOS Niederösterreich ist Teil der Umsetzung der neuen Wirtschaftsstrategie des Landes und soll zum Ausdruck bringen, dass nicht schnelles Wirtschaftswachstum um jeden Preis, sondern ein auf soliden Werten beruhendes Wachstum im Vordergrund steht", so Bohuslav abschließend.

„Für die Kunden ist eine verantwortungsvolle Firmenpolitik mittlerweile eine wesentliche Kaufentscheidung", meinte Ernst Gugler, Geschäftsführer von Gugler cross media und TRIGOS-Gewinner auf Bundesebene aus dem Jahr 2004. „Alle Unternehmen, die sich um den TRIGOS Niederösterreich bewerben, nehmen automatisch auch am bundesweiten TRIGOS Österreich teil", ergänzte Mag. Daniela Knieling, Vertreterin der TRIGOS-Trägerplattform.

Der TRIGOS-Preis wird in den vier Kategorien Markt, Gesellschaft, Ökologie und Arbeitsplatz verliehen. Gewidmet wird die Kategorie „Ökologie" von der Niederösterreichischen Versicherung, die Kategorie „Markt" von der Wirtschaftskammer Niederösterreich, die Kategorie „Gesellschaft" von der Raiffeisen Holding Niederösterreich-Wien und die Kategorie „Arbeitsplatz" vom Land Niederösterreich. Kooperationspartner des TRIGOS Niederösterreich sind die Firmen respACT, EVN, WIP, gugler cross media und die Druckerei Janetschek. Die Bewerbung über das Onlineportal unter http://www.trigos.at/ ist ab heute, 10. Jänner, möglich und läuft noch bis 7. März. Die Verleihung des TRIGOS Niederösterreich findet am 12. Mai statt.

Nähere Informationen: Büro LR Bohuslav, Mag. Lukas Reutterer, Telefon 02742/9005-12026, e-mail lukas.reutterer@noel.gv.at, http://www.trigos.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung