17.11.2010 | 15:03

Energy Globe-Auszeichung für „die umweltberatung"

Projekt „Der Kreislauf der Natur" in Kategorie Jugend siegreich

Beim Energy Globe Award, einem jährlich verliehenen internationalen Umweltpreis, mit dem nachhaltige Projekte aus verschiedenen Sparten ausgezeichnet werden, wurden gestern, 16. November, in St. Pölten die GewinnerInnen der regionalen Ausscheidung bekannt gegeben; „die umweltberatung" machte dabei in der Kategorie Jugend mit ihrem Projekt „Der Kreislauf der Natur" das Rennen.

Vor dem Hintergrund, dass der Grundstein für einen nachhaltigen Umgang mit der Natur bereits in der Kindheit gelegt werden sollte, führt „die umweltberatung" seit vielen Jahren innovative Umweltbildungsprojekte in Kindergärten, Schulen und anderen Bildungseinrichtungen durch. Man will so Kinder und Jugendliche für die Natur begeistern und ihnen den Wert einer intakten Umwelt vermitteln. Das Projekt „Der Kreislauf der Natur" ist eines dieser umweltpädagogischen Angebote. Den SchülerInnen werden dabei auf spielerische Weise und mit Hilfe der beiden Maskottchen „Faun" und „Flora" ökologische Zusammenhänge sowie das Prinzip der Kreislaufwirtschaft vermittelt. Mehr als 13.000 Kinder haben in den vergangenen fünf Jahren teilgenommen.

Wer sich für dieses mit einem Energy Globe Award ausgezeichnete Projekt oder ein anderes Umweltbildungsangebot interessiert, ist beim Kompetenzzentrum für Umweltbildung der „umweltberatung" an der richtigen Stelle. Die ExpertInnen des Kompetenzzentrums sind ökologisch und pädagogisch geschult und bieten Workshops für alle Altersstufen - vom Kindergarten bis zur Oberstufe. Außerdem werden regelmäßig Schulungen für LehrerInnen und MultiplikatorInnen veranstaltet, und es gibt Unterstützung sowie Materialien für einen ökologieorientierten Unterricht. Einen Überblick über das gesamte Angebot findet sich auf der Website http://www.umweltbildung.umweltberatung.at/ oder im aktuellen Angebotsheft für Kindergärten, Schulen und Bildungseinrichtungen, das beim Kompetenzzentrum unter 02742/718 29 bzw. niederoesterreich@umweltberatung.at kostenlos bestellt oder unter www.umweltberatung.at/downloads herunter geladen werden kann.

Nähere Informationen: „die umweltberatung" - Kompetenzzentrum für Umweltbildung, Telefon 02742 718 29, e-mail umweltbildung@umweltberatung.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung