27.10.2010 | 11:13

Abschied von Landeshauptmann a. D. Andreas Maurer

Niederösterreich trauert

Niederösterreich nimmt Abschied von Landeshauptmann a. D. Andreas Maurer. Die Trauerfeierlichkeiten nehmen ihren Beginn am Freitag, 29. Oktober, mit dem „Abschied der Öffentlichkeit" in der Landhauskapelle in St. Pölten von 8 bis 11.30 Uhr.

Um 10.30 Uhr findet die Trauersitzung der NÖ Landesregierung statt, um 11 Uhr die Trauersitzung des NÖ Landtages. Von 11.30 bis 12.30 Uhr erfolgt der Abschied durch die Landesregierung und die Landtagsabgeordneten. Ab 12.30 bis 14.15 Uhr findet die Verabschiedung durch die Vereine statt. Die feierliche Einsegnung, die um 14.30 Uhr beginnt, wird Diözesanbischof DDr. Klaus Küng vornehmen. Danach erfolgt die Überführung des Sarges nach Trautmannsdorf.

Die Beisetzung in Trautmannsdorf, der Heimatgemeinde von Andreas Maurer, beginnt am Samstag, 30. Oktober, um 14 Uhr. Zuvor besteht von 8 bis 13 Uhr in der Pfarrkirche Trautmannsdorf die Gelegenheit, von Andreas Maurer Abschied zu nehmen.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung