01.10.2010 | 08:35

Oktober-Programm im Nationalpark Thayatal

Süße Genüsse, Wildschweine im Nebel und eine Ziehharmonika auf Wanderschaft

Mit „Wilde Natur - süßer Genuss" beginnt am Samstag, 2. Oktober, das Programm des nächsten Monats im Nationalpark Thayatal: Bei dieser um 14 Uhr vom Nationalparkhaus ausgehenden Wildobst-Wanderung geht es vier Stunden lang zu Brombeeren, Dirndln und Mehlbeeren, im Anschluss werden die besten Rezepte zur Verarbeitung gleich ausprobiert. „Mit der Ziehharmonika auf Wanderschaft" kann man sich dann am Sonntag, 10. Oktober, begeben. Die ebenfalls um 14 Uhr beim Nationalparkhaus startende dreieinhalbstündige Wanderung durch den herbstlichen Laubwald lässt neben der Musik auch kulinarische Genüsse nicht zu kurz kommen.

Dreieinhalb Stunden lang dauert auch „Das Wandern ist des Kindes Lust!", wobei am Sonntag, 17. Oktober, auch Grundregeln und Tricks verraten werden, um eine Wanderung attraktiv zu gestalten; Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Uhrturm in Hardegg. Der Nationalfeiertag am Dienstag, 26. Oktober, ist in Österreich traditionell dem Wandern gewidmet: Im Nationalpark Thayatal geht es dabei ab 10 Uhr vom Nationalparkhaus aus über vier Stunden zum Max-Plateau hoch über Hardegg und wieder retour. „Wildschweine im Nebel" schließlich sollen am Sonntag, 31. Oktober, auftauchen, wenn dreieinhalb Stunden lang nachtaktiven Tieren nachgespürt wird; Treffpunkt ist um 19 Uhr beim Parkplatz der Ruine Kaja.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Anmeldungen beim Nationalpark Thayatal unter 02949/7005, e-mail office@np-thayatal.at und http://www.np-thayatal.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung