17.08.2010 | 13:54

Zwiebelfest in Laa an der Thaya

Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie

Vom 20. bis 22. August dreht sich in Laa an der Thaya (Bezirk Mistelbach) alles um die Zwiebel, denn an diesem Wochenende wird das jährliche Zwiebelfest auf dem Stadtplatz abgehalten. Durch die Kombination aus landwirtschaftlichen Themen, Gastronomie, Kinder-Aktivitäten und einem umfangreichen Unterhaltungsangebot präsentiert sich die Veranstaltung auch heuer wieder als Fest für die ganze Familie. Die offizielle Eröffnung erfolgt am Freitag, 20. August, um 18.30 Uhr durch Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Josef Leitner.

Radio 4/4 sendet am Freitag ab 15 Uhr live vom Zwiebelfest, mit dabei sind heuer „Steirerbluat", „Bluatschink" und Andreas Goldberger, der anschließend auch für Autogramme zur Verfügung steht. Um 21 Uhr steht mit den „Soul Fetzern" eine Soul- und Blues-Formation auf der Bühne. Am Samstag spielt um 17 Uhr die Big Band der Stadtkapelle Laa und um 21 Uhr ist eine Live-Show mit dem Namen „Hello Again - die große Schlager-Revue" zu hören. Am Sonntag wird von 10.30 bis 13.15 Uhr mit dem Musikverein Hanfthal ein Frühschoppen veranstaltet, ab 13 Uhr steht ein Gratis-Kletterturm zur Verfügung und um 15 Uhr findet der alljährliche Zwiebelstaffellauf statt. Direktvermarkter, Winzer und Zwiebelbauern bieten an allen drei Tagen ihre Spezialitäten an, dazu gibt es Kunstausstellungen und spezielle Angebote in den Laaer Museen sowie die Laaer Einkaufsnacht mit attraktiven Angeboten.

Im Land um Laa an der Thaya werden bereits seit über 80 Jahren hauptsächlich gelbe und etwa 20 Prozent rote Zwiebel angebaut. Der schwarze Sandboden in dem Gebiet ist hervorragend für den Zwiebelbau geeignet, was der Hauptgrund für die hohe Qualität der Laaer Zwiebel ist. Außerdem dürfen die LandwirtInnen nicht künstlich bewässern, sondern sind auf Naturregen angewiesen, wodurch die Zwiebel langsamer wächst und damit fester, feinfaseriger und haltbarer wird. Das milde Klima ist ein weiterer Faktor für das gute Gedeihen der Zwiebeln, welche in ganz Österreich verkauft und verarbeitet oder auch ins benachbarte Ausland exportiert werden.

Nähere Informationen: Stadtgemeinde Laa an der Thaya, Telefon 02522/25 01 91, e-mail zwiebelfest@laa.at, http://www.zwiebelfest.at/

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung