02.07.2010 | 11:15

Leitner: Rückrufaktion von Babykost bei Drogeriemarkt dm

Glassplitter in Babynahrung "Frucht & Joghurt Früchteallerlei ab dem 7. Monat, 190 Gramm"

Die Drogeriemarktkette dm ruft eine Charge der Babynahrung "Frucht & Joghurt Früchteallerlei ab dem 7. Monat, 190 Gramm" zurück. In zwei Portionen wurden Glasstücke gefunden, vorsorglich werde daher die gesamte europaweit verkaufte Charge mit 3.000 Stück aus dem Verkauf genommen. 500 Gläschen der dm-Eigenmarke "babylove" wurden nach Österreich geliefert und ausschließlich bei dm angeboten, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Betroffen ist die Babynahrung mit der Chargencodierung "D0390M 08.02.12 MHD 8.2.2012". Sie ist leicht auf dem Deckelrand zu erkennen. Kunden sollen die genannte Charge nicht verwenden, sondern in einem dm-Markt zurückgeben. „Da nicht auszuschließen ist, dass KonsumentInnen das in Frage kommende Produkt noch im Haushalt haben, ist eine entsprechende Nachschau auf jeden Fall dringend notwendig", so Niederösterreichs Konsumentenschutzreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Sepp Leitner.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung