29.06.2010 | 16:35

Gratis-Rucksäcke für Radler

„umweltberatung" bietet Workshops und „RADLgeber für Kids"

Mit Werkzeug, Luftpumpe, Streckenkarten, Verbandszeug, Reparatur-Kit und vielem mehr sind die 500 „Radland"-Rucksäcke bestückt, die ab sofort von der „umweltberatung" Niederösterreich kostenlos an Schulen und Jugendverbände vergeben werden. Vereinsobleute und Lehrer können diese direkt bei der Radland-Hotline unter der Telefonnummer 02742/229 90 oder per e-mail radland@umweltberatung.at bestellen.  

„Die neuen Rucksäcke sind die besten Pannenhelfer auf Rad- und Forstwegen und helfen Lehrerinnen und Lehrern, für alle Eventualitäten beim Schulsport gewappnet zu sein", betont dazu Landesrat Dr. Stephan Pernkopf. „Wenn Kinder und Jugendliche lernen, Alltagswege einfach und sicher mit dem Rad zurückzulegen, werden sie ein Leben lang von dieser umweltfreundlichen und gesunden Fortbewegungsart begeistert sein."  

Im Rahmen der Offensive des Landes fürs Radfahren bietet die „umweltberatung" Niederösterreich auch die Broschüre „RADLgeber für Kids" an, die wichtige Tipps und Informationen für Kauf, Pflege, Wartung und Ausstattung eines Fahrrades sowie Verkehrsregeln enthält. Auch die Themen Sicherheit am Fahrrad, die richtige Bekleidung, und Fahrradfahren im Straßenverkehr werden in der Publikation behandelt. Dazu gibt es eine ausführliche Karte mit den wichtigsten und schönsten Radwegen Niederösterreichs. Neu von der „umweltberatung" Niederösterreich ist hingegen der Workshop „Check dein Radl" für Schulen, wo die Kinder lernen, einfache Reparaturen selbst zu erledigen bzw. Lehrer bei Reparaturkursen im Werkunterricht von Experten unterstützt werden.

Den „RADLgeber für Kids" erhält man für zwei Euro bei jeder Umweltberatungsstelle,  den Workshop „Check dein Radl" kann man um vier Euro bei der „umweltberatung" Niederösterreich unter 02742/718 29 oder per e-mail niederoesterreich@umweltberatung.at buchen. 

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung