24.06.2010 | 10:18

„Alte Spiele - neu entdeckt"

„die umweltberatung" hat Kinderspiele in einer Broschüre gesammelt

Kinder und Jugendliche wachsen heute in einer Welt auf, in der sie mit dem Wort Spiel oft nur Computerspiele, Plastikfiguren oder eingezäunte Kinderspielplätze verbinden. Deshalb hat die „umweltberatung" Niederösterreich verschiedenste Spielideen für einen kinderfreundlichen und spannenden Familiensommer gesammelt und in der Broschüre „Alte Spiele - neu entdeckt" zusammengefasst.

Besonderes Augenmerk wurde dabei auf alte Gemeinschafts- und Bewegungsspiele, wie „Pfitschi-Goggerln", „Versteinern", „Eisbär, was frisst du heute?" oder „In meinen Koffer packe ich ..." gelegt. Die insgesamt 54 Spielideen sollen nicht zuletzt auch dazu beitragen, Kinder von PC-Bildschirmen oder TV-Geräten wegzulocken.

Die Spiele-Sammlung der „umweltberatung" ist mittlerweile für alle Reisenden, auf „Balkonien" urlaubenden oder im Stau stehenden Familien, für lustige Kinderparties im Freien oder lange Regentage, für kleinere und größere Kids, für drinnen und draußen, mit und ohne Unterlagen eine einfache und lustige Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und Ferientage zu einem Erlebnis werden zu lassen.

„Alte Spiele - neu entdeckt" gibt es bei der „umweltberatung" Niederösterreich, Telefon 02742/718 29, e-mail niederoesterreich@umweltberatung.at, bei jeder Umweltberatungsstelle oder im Online-Shop auf http://www.umweltberatung.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung