20.05.2010 | 09:27

Neue Homepage des Archäologischen Parks Carnuntum

Sieben Sprachen, größere Übersichtlichkeit und Seite für Kinder

Die Website des Archäologischen Parks Carnuntum - http://www.carnuntum.co.at/ - präsentiert sich seit kurzem in einem neuen Erscheinungsbild. Dabei wurde insbesondere auf eine bessere Übersichtlichkeit sowie darauf Wert gelegt, Carnuntum als größte archäologische Landschaft Österreichs in seiner ganzen Vielfalt zu zeigen. Ausführliche Informationen zu aktuellen Grabungs- und Forschungsarbeiten sind dabei ebenso verfügbar wie Details zu Veranstaltungen und Festen. Um auch dem wachsenden internationalen Anspruch gerecht zu werden, ist die Website inzwischen in sieben Sprachen verfügbar. Für junge Fans von Carnuntum steht ab sofort auch die eigene Homepage http://www.carnuntum-webkids.at/ zur Verfügung, wo sich Kinder und Jugendliche auf spielerische Art und Weise über zahlreiche Lebensbereiche der römischen Eroberer informieren können.

Auch auf Facebook (http://www.facebook.com/) kann man mittlerweile ein „Fan" von Carnuntum werden - dort können etwa aktuelle Filme und Bilder aus Carnuntum angesehen sowie Kommentare gepostet werden.

Nähere Informationen: Archäologischer Park Carnuntum, Telefon 02163/3377-0, e-mail info@carnuntum.co.at, http://www.carnuntum.co.at/, http://www.carnuntum-webkids.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung