19.05.2010 | 00:40

Neue „Universum"-Doku über die „Königin der Blumen"

Sobotka: Rosen sollten in keinem Naturgarten fehlen

Im Schloss Weikersdorf in Baden wurde dieser Tage die neueste „Universum"-Dokumentation mit dem Titel „Rose - Königin der Blumen" präsentiert, bei der speziell auf die Kulturgeschichte der Rose eingegangen wird. „Rosen sollten in keinem Naturgarten fehlen. Die richtigen Tipps für die ökologische Pflege verraten die Expertinnen und Experten des NÖ Gartentelefons der Aktion ‚Natur im Garten\'. Und die schönsten Rosensorten finden sich gewiss im ‚Rosarium\' der Stadt Baden, das am besten zur Festivalzeit zwischen 22. Mai und 20. Juni besucht werden kann", betonte dabei Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka.

Die neueste „Universum"-Dokumentation von Barbara Fally-Puskas nimmt sich mit viel Gefühl und Begeisterung der „Symbolpflanze Nummer 1" an und beantwortet Fragen wie „Woher kommen unsere Rosen?", „Wie haben sich die Sorten über die Jahrhunderte entwickelt?" oder auch „Wie funktioniert die Züchtung und wer produziert unsere Schnittrosen?". Im ORF wird die Dokumentation am 10. Juni ab 21.05 Uhr zu sehen sein.

Nähere Informationen: NÖ Gartentelefon 02742/67 43 33, http://www.naturimgarten.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung