18.05.2010 | 10:13

Baubeginn für neue Ortsdurchfahrt in Sachsendorf

Gesamtbaukosten von 290.000 Euro

In Sachsendorf in der Marktgemeinde Burgschleinitz-Kühnring im Bezirk Horn fand kürzlich der Baubeginn für die Neugestaltung der Ortsdurchfahrt im Zuge der Landesstraße L 1243 statt. Während der Hauptarbeiten im Sommer ist der Durchzugsverkehr im Baustellenbereich der Landesstraße L 1243 gesperrt, die Umleitung erfolgt großräumig.

Die Fahrbahn der L 1243 wird im Bereich der Ortsdurchfahrt auf einer Länge von 450 Metern den Verkehrserfordernissen angepasst. Nach Verlegung sämtlicher Einbauten wie Kanal, Strom und Fernwärme sowie den damit verbundenen Grabungen werden neben der Erneuerung der fünf Meter breiten Fahrbahn auch 900 Quadratmeter Grünflächen sowie die Vorplätze der Dorfkapelle und im Dorfzentrum bis September neu gestaltet. Zusätzlich sollen Parkplätze im Ausmaß von 250 Quadratmetern ausreichend Platz für den ruhenden Verkehr bieten. Auch neue Gehsteige werden angelegt, die besonders die schwächeren Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger, Kinder und Senioren besser schützen sollen. Nicht zuletzt werden Hauseinfahrten und Gemeindestraßenanschlüsse neu errichtet.  

Die Gesamtbaukosten für die Ortsdurchfahrt belaufen sich auf 290.000 Euro, wobei 85.000 Euro vom Land Niederösterreich und 205.000 Euro von der Marktgemeinde Burgschleinitz-Kühnring getragen werden. Die Arbeiten werden von der Straßenmeisterei Eggenburg und Firmen aus der Region durchgeführt.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Ing. Markus Hahn, Telefon 02742/9005-60143.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung