14.05.2010 | 10:33

100. Geburtstag von Karl Piaty

Feierstunde in Waidhofen an der Ybbs am 26. Mai

Am Mittwoch, 26. Mai, findet ab 17.30 Uhr anlässlich der 100. Wiederkehr des Geburtstages von Karl Piaty bei der Bürgerspitalkirche in Waidhofen an der Ybbs eine kleine Feierstunde mit anschließender Heiliger Messe statt. Der am 26. Mai 1910 geborene Bäcker- und Konditormeister hat sich um die Erhaltung der Bürgerspitalkirche, der darin befindlichen wertvollen Krippe und die Errichtung des vor der Kirche stehenden letzten Schmiedehammers der Hammerherrenstadt Waidhofen an der Ybbs besonders verdient gemacht.

Unter Piatys kulturerhaltenden Aktivitäten ist im weiteren besonders die bäuerliche Volkskundesammlung im Haus Piaty hervorzuheben, die sich seit nunmehr fast 50 Jahren großer Beliebtheit erfreut. Rund 100.000 Besucher haben bisher bei freiem Eintritt die reichhaltige Sammlung mit wertvollen Bauernkunst-Möbeln, interessanten Stücken aus dem Alltagsleben der Bauern der Region etc. gesehen. Anlässlich des 100. Geburtstages wird es auch einige Veranstaltungen in Bezug auf Piatys Lebenswerk in der Mostviertler Foto- und Filmszene ab dem Jahr 1927 geben.

Nähere Informationen unter 07442/531 10 und http://www.piaty.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung