08.04.2010 | 09:11

„Naturschutzbund"-Exkursionen in weite Teile des Landes

Drei Ausflüge im Monat April

Auch im Monat April lädt der „Naturschutzbund NÖ" wieder zu einigen Veranstaltungen und Exkursionen ein. Den Anfang macht dabei bereits kommenden Samstag, 10. April, eine drei- bis vierstündige Frühlingswanderung entlang der Triesting, in deren Rahmen die TeilnehmerInnen mit der botanischen Artenvielfalt dieser Region vertraut gemacht werden. Treffpunkt ist für alle Interessierten um 9 Uhr in Oberwaltersdorf bei der Schule.

Eine Woche später, am Samstag, 17. April, steht eine den Donaualtarm entlang führende Wanderung vom Stadtrand Bratislavas in Richtung Marchmündung am Programm. Auch ein Besuch des Geologischen Museums im alten Thebener Steinbruch ist geplant. Treffpunkt hierfür ist um 10 Uhr am Bahnhof Petržalka-Bratislava.

Am Donnerstag, 22. April, findet ein Informationsabend zur „Vereinsreise in die Altmark (Deutschland)" statt. Dieser wird ab 18.30 Uhr in der Alserstraße 21/1/5 in 1080 Wien abgehalten. Am Samstag, 24. April, gibt es eine drei- bis vierstündige Exkursion ins Naturschutzgebiet Eichkogel bei Mödling, das trotz seiner geringen Größe von 68 Hektar bzw. aufgrund seines landschaftlichen Reizes und seiner Flora und Fauna von internationaler Bedeutung ist. Während dieser Wanderung erfahren die interessierten TeilnehmerInnen auch Wissenswertes über die Entwicklung dieses Naturschutzgebietes. Treffpunkt ist um 13 Uhr bei der HTL Mödling.

Nähere Informationen: Naturschutzbund NÖ, Mag. Susanne Wegenkittl, Telefon 01/402 93 94, e-mail susanne.wegenkittl@naturschutzbund.at, http://www.noe.naturschutzbund.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung