02.04.2010 | 11:34

NÖ Unternehmen produziert jährlich 500 Millionen Eierboxen

Produktion in Wiener Neudorf läuft auf Hochtouren

Jedes Jahr vor dem Osterfest rückt ein Unternehmen aus Niederösterreich in den Fokus des Interesses, das sich mit seinem speziell für Eier entwickelten Verpackungs-Know-how global an die Spitze emporgearbeitet hat: Fast 500 Millionen Klarsichtverpackungen für Eier erzeugt die Firma Ovotherm aus Wiener Neudorf pro Jahr und ist damit einer der größten Hersteller weltweit. Das Unternehmen produziert die Hüllen für rohe, gekochte und gefärbte Eier in Werken in Österreich, Ungarn, der Slowakei und in Frankreich.

Die in Niederösterreich erzeugten Eierboxen sind zu 100 Prozent recyclebar und entstammen bereits zu 20 Prozent aus alten, wieder verwerteten Mineralwasserflaschen. Das Wiener Neudorfer Unternehmen exportiert die Hüllen in 80 Länder der Welt. Neben den meisten europäischen Staaten stehen auch die Überseemärkte USA, Kanada, Mexiko, Thailand und Australien auf der Liste der Ausfuhrdestinationen.

Abnehmer der Klarsichtverpackungen sind große Eierproduzenten, in Österreich z. B. die Firmen Schlögl oder Schrall. Die in Niederösterreich entwickelten innovativen Eierschachteln werden mittlerweile von vielen großen internationalen Handelskonzernen eingesetzt, darunter Migros, Carrefour, Tesco, Auchan, Rewe und Wal-Mart. Die Ovotherm-Gruppe, die in ihrer Zentrale in Wiener Neudorf 45 Mitarbeiter beschäftigt, erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 40 Millionen Euro.

Nähere Informationen unter http://www.ovotherm.com/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung