02.04.2010 | 10:13

Die Suche nach guten Umwelt-Ideen läuft

Einsendeschluss für Hans Czettel-Preise ist der 9. Juli

Kürzlich wurde die Ausschreibung für die Vergabe der diesjährigen Hans Czettel-Förderungspreise gestartet. Bei den nach dem ehemaligen Landeshauptmannstellvertreter Hans Czettel benannten Preisen werden Personen, Schulen, Vereine und andere Institutionen für vorbildhafte Projekte im Umweltschutz ausgezeichnet. Dabei werden Preisgelder bis zu 1.200 Euro vergeben. Die Ausschreibung hat bereits begonnen, Einsendeschluss ist der 9. Juli.  

Einzusenden sind die Ideen an Landtagsabgeordneten Mag. Günther Leichtfried, Obmann des Hans Czettel-Förderungspreises, 3109 St. Pölten, Landhausplatz 1.

Nähere Informationen: Hans Czettel Förderungspreis, Telefon 02742/9005-13044, http://www.czettel.at.tf/

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung