15.03.2010 | 15:03

„Volkskultur Niederösterreich" lädt zum „Volkstanzfrühling"

Traditionelle Volkstänze erobern alle Landesviertel

Die „Volkskultur Niederösterreich" lädt am 19. März und am 18. April in allen Landesvierteln sowie in der Wachau zu Volkstanzschulungen. Im Rahmen dieser landesweiten Initiative mit dem Titel „Volkstanzfrühling" werden in ausgewählten Gasthäusern und Kulturzentren traditionelle Volkstänze einstudiert. Am 19. März findet die Schulung von 19 bis 22 Uhr statt, am 18. April zwischen 14 und 17 Uhr. Für den März-Termin werden Anmeldungen noch bis morgen, 16. März, entgegen genommen, für die Schulung im April kann man sich noch bis zum 9. April anmelden. Die Teilnahme an den Schulungen ist kostenlos.

Diese Volkstanzschulungen sollen Anregung seien, alte Volkstänze neu zu entdecken und traditionelle Tänze zur Volksmusik zu üben. Die Schulungen richten sich an Tänzerinnen und Tänzer aus Volkstanzgruppen, an Pädagoginnen und Pädagogen niederösterreichischer Schulen und Musikschulen sowie an interessierte Einzelpersonen, die Freude am Volkstanz haben und ihr Repertoire erweitern möchten. Qualifizierte Referentinnen und Referenten, die großteils aus den Reihen des Tanzforums Niederösterreich der „Volkskultur Niederösterreich" kommen, vermitteln dabei Figurentänze aus Niederösterreich und dem Alpenraum.

Im Weinviertel wird die Volkstanzschulung des Monats März im Kulturstadl Althöflein in Großkrut abgehalten, der April-Termin findet im Brandlhof in Radlbrunn statt. Anmeldungen für beide Termine werden unter der Nummer 0664/820 85 95 entgegen genommen. Im Industrieviertel wird zunächst im Gasthaus Tanzler in Grimmenstein das Tanzbein geschwungen, im April erhalten Interessierte dazu im Gasthaus Pflug in Wienerherberg die Möglichkeit. Anmeldungen für das Industrieviertel sind unter der Nummer 0664/820 85 99 möglich. Allen tanzfreudigen MostviertlerInnen steht am 19. März das Gasthaus Griessler in Kirnberg offen, am 18. April das Haus der Begegnung in Ybbsitz. Für dieses Viertel werden Anmeldungen unter der Telefonnummer 0664/820 85 94 entgegen genommen. Im Waldviertel findet die erste der beiden Volkstanzschulungen im Gasthaus Thaler in Großotten statt, die zweite im Gasthaus Schrammel in Frankenreith. Unter 0664/822 39 63 können sich alle interessierten WaldviertlerInnen anmelden. In der Wachau findet die erste Schulung im Gasthaus „Rossatz 8" in Rossatz statt, die zweite Schulung wird dann im Gasthaus Kreitner in Stratzdorf abgehalten. Anmelden kann man sich hier unter der Nummer 0664/822 39 63.

Nähere Informationen: Volkskultur Niederösterreich, Telefon 0664/822 39 63, 02732/850 15-24, e-mail office@volkskulturnoe.at, http://www.volkskulturnoe.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung