29.10.2009 | 10:42

„Sauberhaftes Abschlussfest" am 30. Oktober in Scheibbs

In drei Jahren über 1.000 „sauberhafte Feste" in Niederösterreich

Über 1.000 „sauberhafte Feste" mit mehr als einer Million Gästen wurden in den vergangenen drei Jahren niederösterreichweit gefeiert, was durch die Verwendung von Mehrweggeschirr und eine getrennte Abfallsammlung einen wesentlichen Beitrag für mehr Festkultur im Land darstellt.

Festpakete für „sauberhafte Feste", die von den niederösterreichischen Abfallverbänden gegen Entgelt zur Verfügung gestellt werden, enthalten in der Regel Mehrweggeschirr, -besteck und -becher, einen Industriespüler für die Reinigung während der Veranstaltung sowie Sitzgarnituren, die mehreren hundert Personen Platz bieten.

In diesem Jahr hatten Festbesucher und Veranstalter zudem die Chance auf tolle Gewinne im Wert von insgesamt 60.000 Euro. Beim „sauberhaften Abschlussfest" morgen, Freitag, 30. Oktober, ab 14 Uhr im Autohaus Pruckner in Scheibbs werden die von Sponsoren und Organisatoren zur Verfügung gestellten Preise - je 25 „Landesradln" und Thermengutscheine - verlost. Auch 25 Veranstalter „sauberhafter Feste" gewinnen einen Gutschein über 1.000 oder sogar 3.000 Euro. Als Hauptpreis wartet ein Pkw mit Pflanzenölantrieb. Überreicht werden die Preise von Umwelt-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf und Alfred Weidlich, Präsident des NÖ Abfallwirtschaftsvereines.

Nähere Informationen beim NÖ Abfallwirtschaftsverein unter 02742/23 00 60, e-mail office@noeawv.at und http://www.noeawv.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung