24.08.2009 | 10:53

15. St. Pöltner Höfefest am 5. September

Musik, Theater und Literatur in St. Pöltens Innenhöfen

Am Samstag, 5. September, wird die gesamte St. Pöltner Innenstadt ab 14 Uhr wieder einen Tag lang zur abwechslungsreichen Kulturdrehscheibe, wenn musikalische, theatralische und literarische Schmuckstücke in die das ganze Jahr über verborgenen Innenhöfe der niederösterreichischen Landeshauptstadt einziehen. Das St. Pöltner Höfefest feiert heuer seinen 15. Geburtstag und präsentiert sich dabei einmal mehr mit einem bunten und abwechslungsreichen Programm, erstmals mit einem Mix aus den besten Programmpunkten der letzten eineinhalb Jahrzehnte und neuen, innovativen Geheimtipps aus allen Kunstsparten.

„Improvokal" nennt sich etwa eine erstmals beim Höfefest improvisierte Show von Rainer Bräuer und Richard Schmetterer mit „Liedern, die es noch nicht gibt". Erstmals beim Höfefest singt auch Karlheinz Hackl unter dem Titel „Mein Leben" Lieder aus der Feder seines Freundes Georg Danzer. Gern gesehener Gast beim Höfefest ist mittlerweile die Straßentheater-Truppe Irrwisch, die sich mit „Die Grannies" und „Loßt\'s es brennan!" einstellt.

Das Kabinetttheater ist bereits zum zweiten Mal zu Gast in St. Pölten und präsentiert diesmal „Minidramen"; ein Geheimtipp ist (noch) Martin Klein mit seinen „Songs For My Piano". Burgschauspieler Markus Hering wird Texte von Gert Jonke lesen; der 100. Geburtstag des Komikers Heinz Erhardt bleibt ebenso nicht unkommentiert wie das am selben Tag stattfindende Fußballmatch zwischen Österreich und den Färöer-Inseln. Dazu gibt es noch eine Reihe von außergewöhnlichen Programmpunkten für Kinder und Erwachsene von „Bruder Jakob" a là Benny Goodman über eine Fahrrad-Kuriositäten-Installation bis zum kleinsten Kino der Welt in einem Alfa Romeo.

Die Veranstaltungen finden bei jedem Wetter statt; der Eintritt ist frei. Nähere Informationen und das detaillierte Programm bei der Kulturplattform St. Pölten unter 02742/762 62 und http://www.hoefefest.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung