27.07.2009 | 10:24

„Grüner Veltliner Federspiel Terrassen" überzeugte „New York Times"

Platz 1 bei Verkostung und Auszeichnung „Best Value"

Der „Grüne Veltliner Federspiel Terrassen" erreichte bei einer hochkarätigen Veltliner-Verkostung der einflussreichen überregionalen US-amerikanischen Tageszeitung „New York Times" den ersten Platz und zusätzlich die Auszeichnung „Best Value".

Bei der Verkostung, die unter dem Motto „Grüner Veltliner, the quiet Austrians" stand, wurden von einer Jury die besten Grünen Veltliner gekürt. Die Weine dieser Verkostung kamen aus mehreren Weinbaugebieten, wobei alle „Gewichtsklassen" der Rebsorte vertreten waren. Als Sieger ging schließlich der „Grüne Veltliner Federspiel Terrassen" aus dem Hause „Domäne Wachau" hervor. Von den niederösterreichischen ExpertInnen sowie Weingutsleiter Roman Horvath wird dieser Erfolg auf die „präzise Stilistik dieses Weines" zurückgeführt; dieser Wein sei einerseits ausgeprägt frisch-fruchtig mit viel Würze und Mineralität, habe aber auch genug Struktur und Konzentration sowie Komplexität und Länge.

Der „Grüne Veltliner" hat in den USA bereits einen wahren Siegeszug angetreten; es kann ein stetig wachsender Zuspruch der amerikanischen WeinkennerInnen und -liebhaberInnen zu diesem Wein vermerkt werden und die österreichische Paradesorte ist seit einiger Zeit immer häufiger auf den Weinlisten führender Restaurants quer durch die Vereinigten Staaten zu finden.

Der „Grüne Veltliner Federspiel Terrassen" wird in den USA von „VindiVino" vertrieben und ist bei der „Domäne Wachau" in der Vinothek oder unter http://www.domaene-wachau.at/ zum Preis von 6,70 Euro erhältlich.

Nähere Informationen: Domäne Wachau, Roman Horvath, Telefon 02711/371-0, e-mail r.horvath@domaene-wachau.at, bzw. Caroline Krall / Agentur Dialogium, Telefon 01/813 02 22, e-mail krall@dialogium.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung