21.07.2009 | 15:07

Vereinfachter Zugang zu Ausschreibungen in Slowakei

Neuer ecoplus-Service für Klein- und Mittelunternehmen

Niederösterreichische Klein- und Mittelbetriebe haben ab sofort die Möglichkeit, über eine lokale Bietergesellschaft an Ausschreibungen in der Slowakei teilzunehmen. Dadurch wird es möglich, auch in kurzen Ausschreibungsfristen Angebote zu legen. Zudem sind für das jeweilige niederösterreichische Unternehmen außer dem eigentlichen Angebot keine wesentlichen Nachweise bzw. Übersetzungen mehr zu erbringen. Angeboten wird dieser neue Service von ecoplus International in Kooperation mit dem slowakischen Unternehmen „BH Support s.r.o." des österreichisch-slowakischen Rechtsanwaltes Bernhard Hager.

Was den Ablauf der Verfahren betrifft, so werden zunächst Ausschreibungen zielgenau für jene Unternehmen gesucht, die sich zuvor bei ecoplus International für den Service interessiert haben. Bei Vorhandensein einer passenden Ausschreibung wird das niederösterreichische Unternehmen umgehend darüber informiert. Die für das Angebot relevanten Passagen in den Unterlagen werden übersetzt und dem Unternehmen zugestellt; auf diese Weise kann das heimische Unternehmen Kosten und Zeit für Nachweise und Übersetzungen bzw. für Beglaubigungen einsparen. Zwischen der Bietergesellschaft und dem Unternehmen wird in der Folge ein optionaler Liefervertrag geschlossen, der in Kraft tritt, sobald der Zuschlag für die Ausschreibung erfolgt. Zusätzlich bietet die Gesellschaft „BH Support s.r.o." mit langjähriger Erfahrung am slowakischen Ausschreibungsgeschäft Betreuung bei der Öffnung der Ausschreibungsunterlagen sowie bei der Umsetzung der Lieferung. Dieser Service ist zunächst auf die Slowakei und hier rein auf Lieferausschreibungen begrenzt.

Nähere Informationen: ecoplus International, Mag. Robert Kremnitzer, Telefon 02742/9000 19713, e-mail r.kremnitzer@ecoplus.at, http://www.ecointernational.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung