03.07.2009 | 09:46

Veranstaltungen im Schloss Hof im Juli

Picknickwoche und Spezialservice für Hobbyfotografen

Mit seinen romantischen Lauben im barocken Terrassengarten, den weitläufigen Rasenflächen und den verträumten Rastplätzen am idyllischen Meierhof bietet sich Schloss Hof u. a. auch als idealer Rahmen für behagliche Tafelfreuden unter freiem Himmel an. Deshalb bietet die Schlossgastronomie von Sonntag, 5., bis Samstag, 11. Juli, im Rahmen einer Picknickwoche verschiedene - von herzhaft rustikal bis fürstlich elegant gefüllte - Picknickkörbe an, wobei die Tafelrunden wie in den Tagen des Barock zudem auch mit einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm verwöhnt werden. Gleich am Eröffnungstag sind beispielsweise Clowns und Akrobaten am Gelände unterwegs und laden alle Gäste zum aktiven Mitmachen ein.

Am Mittwoch, 8. Juli, (und nochmals am 12. August) öffnen sich dann die Pforten von Schloss Hof bereits um 6.30 Uhr für alle, die mit Fotoapparaten und Kameras Jagd auf die besten, schönsten und ungewöhnlichsten Motive auf dem mehr als 50 Hektar großen Areal machen möchten. Je nach Wunsch kann man Schloss, Garten und Meierhof auf eigene Faust durchstreifen oder sich von einem kundigen Guide zu besonders lohnenswerten - und teils sonst nicht zugänglichen - Plätzen lotsen lassen. Dieses Service wird zum regulären Eintrittspreis ohne Mehrkosten angeboten, Anmeldungen sind jedoch unbedingt erforderlich.

Nähere Informationen und Anmeldungen beim Kaiserlichen Festschloss Hof unter 02285/200 00, e-mail office@schlosshof.at und http://www.schlosshof.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung