27.05.2009 | 09:52

150 Inlineskater bei der 1. Tuesday-Night in St. Pölten

Bohuslav: Fortsetzung am 9. und 23. Juni

„Einen Start mit Bravour legte gestern das erste Tuesday-Nightskating von Sportland NÖ in St. Pölten hin. Rund 150 begeisterte Inline-Skater kamen zum Start beim Klangturm, um auf ihren Rollern die Landeshauptstadt einmal aus einer neuen Perspektive kennen zu lernen", ist Sport-Landesrätin Dr. Petra Bohuslav begeistert. Am 9. und 23. Juni folgen die nächsten „Tuesday-Nights". Treffpunkt ist wieder der Klangturm.

Trotz drohender Gewitterfront haben sich die Sportler nicht abbringen lassen. Bei sommerlichen Temperaturen fiel um exakt 20 Uhr die Startflagge im Regierungsviertel. Begleitet von der Exekutive und einem Organisationsfahrzeug ging es zunächst Richtung Traisenpark. Mit Musik und begleitet von Rapidstimme Andy Marek schlängelte sich das Teilnehmerfeld in der Folge dann zurück zum Rathausplatz. Professionelle Roller-Guides sorgten dafür, dass es zu keinen Unfällen kam. Mehrmals wurde wie geplant „zusammengewartet", waren doch Spitzensportler wie Speed-Weltmeisterin Lisi Schrenk ebenso dabei wie viele Anfänger.

„St. Pölten steht nun den Nightskating-Städten wie Wien, Salzburg, Innsbruck oder Graz um nichts mehr nach", ist Organisator Franz Stocher von Sportland NÖ stolz. Auf viel Interesse stieß auch das Rahmenprogramm beim Klangturm mit Schwerpunkt Sicherheit. Ab 19 Uhr konnte man kostenlos Inline-Skater samt Helm und Schützern ausborgen. Von der Firma „Rollerblade" und dem Kuratorium für Verkehrssicherheit wurde ein Fahrsicherheitsparcour mit Zeitmessstrecke geboten. Sicherheit sei dabei ein besonderes Anliegen, meint Landesrätin Bohuslav zum Zusatzangebot: „Ein Warm up soll das Verletzungsrisiko senken und die Freude noch steigern". Die Teilnahme war gratis.

Nähere Informationen: http://www.nightskating.at/, http://www.sportlandnoe.at/, Mag. Florian Aigner, Sport.Land.NÖ, Telefon 0676/812 12199, e-mail florian.aigner@noel.gv.at, und Mag. Lukas Reutterer, Büro LR Bohuslav, Telefon 0676/812 12026, e-mail lukas.reutterer@noel.gv.at

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung