09.02.2009 | 14:50

„Wohlfühlsessel" am Landesklinikum Hollabrunn

Chemotherapie soll erträglicher werden

Für die onkologische Ambulanz des Landesklinikums Weinviertel Hollabrunn wurden vor kurzem moderne und komfortable Sitzgelegenheiten angeschafft. Diese sollen es den ohnehin von ihrer Chemotherapie belasteten KrebspatientInnen erleichtern, sich vor Ort so weit wie möglich zu entspannen. Dank dieser neuen „Wohlfühlsessel" haben die PatientInnen nun die Möglichkeit, die für sie jeweils optimale Sitz- beziehungsweise Liegeposition während der laufenden Chemotherapie einzunehmen. Auch bei der farblichen Gestaltung wurde darauf geachtet, dass sich die Neuanschaffungen harmonisch in die Umgebung einfügen. Die Behandlung von KrebspatientInnen stellt bereits seit Jahren einen Schwerpunkt des Landesklinikums Weinviertel Hollabrunn dar.

Nähere Informationen: Landesklinikum Weinviertel Hollabrunn, Telefon 02952/2275.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung