28.01.2009 | 09:04

LH Pröll ehrte Lehrlinge im Festspielhaus in St. Pölten

„Jugend zeigt Leistungsbereitschaft und Engagement"

Stolz auf die Lehrlinge des Landes mit ihren handwerklichen und geistigen Fähigkeiten zeigte sich Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll gestern, 27. Jänner, bei der von Alexander Goebel moderierten Gala im Festspielhaus St. Pölten für rund 800 Lehrlinge, die ihre Ausbildung mit Auszeichnung abgeschlossen haben. Stargast des Abends war Skifahrer Andreas Buder.

„Die Jugend ist bereit, sich für Gesellschaft und Allgemeinheit einzubringen sowie die dafür notwendige Leistungsbereitschaft zu zeigen", so der Landeshauptmann. In einer Zeit, in welcher der Weg steiler werde, sei es wichtig, zusammenzurücken und das Miteinander vor das Trennende zu stellen. Wem immer es möglich sei, der solle in seiner Jugend internationale Erfahrungen sammeln, den eigenen Horizont erweitern, mit neuen Ideen zurückkommen und diese in den Betrieben und im Land einbringen. Wichtig sei dabei, mit der Heimat verwurzelt und gleichzeitig weltoffen zu sein, Dankbarkeit auszudrücken, Verantwortung für die Mitgestaltung der Zukunft zu übernehmen und auch Niederlagen zu verkraften. Abschließend dankte der Landeshauptmann den Eltern und Lehrern, welche die Talente der Jugend entsprechend fördern und wünschte den Lehrlingen viel Freude und Glück im Beruf.

„Die jungen Menschen sollen die Möglichkeit und Chance nutzen, sich unter einer Vielzahl von Berufen einen auszuwählen, der bestmöglich ihren Interessen und Fähigkeiten entspricht. Die richtige Berufswahl ist Voraussetzung für eine hohe Zufriedenheit im Job", betonte NÖ Wirtschaftskammer-Präsidentin Sonja Zwazl. Lehrlinge hätten in Niederösterreich auch die Möglichkeit, während der Lehrzeit oder im Anschluss an den Lehrabschluss die Berufsreifeprüfung abzulegen. Damit werde der Lehrberuf insgesamt aufgewertet und erfahre ein neues Image. „Gut ausgebildete Fachkräfte werden auch in Zukunft dringend gesucht", so Zwazl abschließend.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung