14.01.2009 | 00:13

Mit geringen Heizkosten durch den Winter

Broschüre der „umweltberatung" informiert über Wärmedämmung

Die „umweltberatung" Niederösterreich hat die Broschüre „Dämmstoffe richtig eingesetzt" überarbeitet und neu aufgelegt. Die Broschüre veranschaulicht, wie wichtig eine gut gedämmte Gebäude-Außenhülle für den Energiebedarf und die thermische Behaglichkeit ist. Wer seinen Wohnraum gut isoliert hat, muss weniger heizen und kann eine höhere Energie-Unabhängigkeit erreichen.  

In der Broschüre gibt es umfassende Informationen über Herstellung, Anwendungsmöglichkeiten, ökologische und gesundheitliche Kriterien sowie über bauphysikalische Grundlagen und den sachgemäßen Einsatz der verschiedenen Dämmmaterialien. Besonders empfehlenswert sind Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen aus der Region, wie zum Beispiel Flachs oder Schafwolle. Dadurch wird die Umwelt geschont, der Erhalt der Naturlandschaft gewährleistet und unnötiger Verkehr durch kurze Transportwege verhindert.

Einer der wichtigsten Faktoren für Behaglichkeit in den eigenen vier Wänden ist eine konstante Raumtemperatur. Richtig eingesetzte Dämmstoffe bewirken, dass es im Winter warm und im Sommer kühl ist. Ein wichtiger Faktor für die Qualität eines Dämmstoffs ist der so genannte Wärmespeicherwert. Je mehr Wärme ein Dämmstoff speichern kann, umso träger reagiert er bei Aufheizung und Abkühlung.  

Broschürenbestellungen bei der „umweltberatung" Niederösterreich unter der Telefonnummer 02742/718 29 oder per e-mail unter niederoesterreich@umweltberatung.at, http://www.umweltberatung.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung