05.01.2009 | 10:38

FH St. Pölten ist beliebtes Veranstaltungszentrum

Festsaal bietet Platz für 410 Personen

Die Fachhochschule St. Pölten entwickelt sich mit ihrem neuen Campus immer mehr zu einem gefragten Veranstaltungszentrum. Seit der Eröffnung des neuen Campus im Oktober 2007 hat sich der Geschäftszweig Vermietung sehr erfolgreich entwickelt. Aktuell reichen die Buchungen dieses Veranstaltungsortes bis ins Jahr 2010 hinein.

Die modernen Seminarräume und Hörsäle der Fachhochschule St. Pölten sind mit Computern, Beamern, Mikrophonen und Lautsprechern bestens ausgestattet. Viele Einrichtungen haben bereits mehrmals die Fachhochschule als Veranstaltungsort genutzt, etwa die Arbeiterkammer Niederösterreich oder die NÖ Landeskliniken Holding. Die Zahnärztekammer war in der Fachhochschule ebenso schon zu Gast wie beispielsweise die Kone AG, Svoboda Büromöbel, die Sparkasse Mitte West oder die Technologie-Firma SUN Microsystems. Zuletzt hat die Deutsche Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Fachhochschule St. Pölten ein Symposium abgehalten.

Als Ziel für das Jahr 2009 hat sich die Fachhochschule St. Pölten vorgenommen, den Stammkundenkreis bei Veranstaltungen zu erhöhen und damit auch die Einnahmen zu steigern, was wiederum dem Lehrbetrieb zugute kommt. Für Ballveranstaltungen sind in der Fachhochschule St. Pölten rund 1.500 Gäste zugelassen, im Festsaal finden rund 410 Personen Platz. Für Empfänge können der Festsaal und das Foyer gemeinsam genutzt werden. Weiters gibt es gleich neben dem Fachhochschul-Gebäude insgesamt 220 Parkplätze für die Besucher der Veranstaltungen.

Nähere Informationen: www.fhstp.ac.at/campus/raumvermietung.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung