11.11.2008 | 14:54

Mödling ist „NÖ Landesnarrenhauptstadt 2009"

Pröll: Brauchtum und Tradition in Niederösterreich hochhalten

Zum 40-Jahr-Jubiläum des Mödlinger Förderungsvereines wurde Mödling zur „NÖ Landesnarrenhauptstadt 2009" erwählt. Dieses Jubiläum sei auch ein Zeichen dafür, dass in Mödling mit viel Idealismus und freiwilligen Einsatzstunden ein aktives Vereinsleben aufrecht erhalten werde, sagte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll heute beim traditionell am 11. 11. mit 11 Schüssen durchgeführten „Landesnarren-Wecken" in Mödling.

Mödling sei der Wegbereiter der mittlerweile 34 Gilden in Niederösterreich. Auch hier brauche Niederösterreich den Vergleich mit anderen Bundesländern nicht scheuen. Unter dem Motto „Wer das Alte nicht ehrt, ist das Neue nicht wert" würden in Niederösterreich Brauchtum und Tradition hochgehalten. Zudem sei es gerade in schwierigen Zeiten wichtig, den Humor zu pflegen, betonte der Landeshauptmann.

Der Fasching in Mödling steht unter dem Motto „40 Jahre Fasching in Mödling - 1969 bis 2009"; der Ruf der Gilde lautet „Mö Mö". Das Faschingswochenende findet vom 21. bis 24. Februar 2009 statt. Als Landesherzogpaar folgen auf Christine I. und Gerald I. (Herzogenburg) ab 1. Jänner 2009 Herzog Heinrich XV. und Herzogin Katja I.

Nähere Informationen bei der Stadtgemeinde Mödling unter 02236/400, e-mail office@moedling.at und http://www.mfv.at/

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung