04.11.2008 | 00:51

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von Back to the Roots bis zu den Holmes Brothers

Im TAM, dem Theater an der Mauer in Waidhofen an der Thaya, ist am Freitag, 7. November, ab 20 Uhr die 2005 gegründete Formation Back to the Roots mit „Back to the Roots - Unplugged" und Rock, Pop und Blues zu hören. Nähere Informationen und Karten beim TAM unter 02842/529 55, e-mail theater@tam.at und http://www.tam.at/.

Ebenfalls am Freitag, 7. November, tritt im Alten Depot in Mistelbach die Band The Secret Police auf, die ab 21 Uhr Songs von The Police erklingen lässt. Nähere Informationen und Karten beim Alten Depot Mistelbach / Verein Erste Geige unter 02572/3955, e-mail erste.geige@gmx.at, http://members.aon.at/cafedepot.

Die Konzertreihe „Hast du Töne?" im Haus der Regionen in Krems/Stein steht heuer im Zeichen der Geige: Am Freitag, 7. November, spielen dabei ab 19.30 Uhr die Florianer Tanzlgeiga auf. Nähere Informationen und Karten beim Haus der Regionen unter 02732/850 15-23, e-mail ticket@volkskultureuropa.org und http://www.volkskultureuropa.org/.

„Clang:Bilder" von Robert Jamieson Crow am Freitag, 7. November, ab 19.30 Uhr im Kino Klosterneuburg entwirft neue Beziehungsszenarien zwischen Musik und bewegtem Kunstbild, wobei zu alten, stummen Animationen live musiziert und zu neuen Musikstücken live animiert wird. Nähere Informationen und Karten bei der ARGE Klosterneuburger Komponisten unter 02243/225 98 oder 322 43.

Im Schloss Katzelsdorf findet am Freitag, 7. November, ab 19.30 Uhr unter dem Titel „The Unforgettable" eine Hommage an Nat King Cole mit allen Hits wie „Route 66", „Fascination", „Mona Lisa" u. a. statt. Am Samstag, 8. November, folgt ab 20 Uhr ein „Best of" aus zehn Jahren Safer Six A Capella. Nähere Informationen und Karten bei der Servicestelle Schloss Katzelsdorf unter 02622/780 80, e-mail postpartner@katzelsdorf.gv.at und http://www.katzelsdorf.gv.at/.

In der Basilika Klein Mariazell wird am Freitag, 7. November, das diesjährige Festival „Cellensis" eröffnet: Gestaltet wird das Eröffnungskonzert von Daniela Fally, Robert Koizar und Marie Line Briffa; Beginn ist um 19.30 Uhr. Die traditionelle Messe beim „Festival der geistlichen Musik" findet heuer am Sonntag, 9. November, ab 10 Uhr in der Wallfahrtskirche Hafnerberg statt; musikalisch umrahmt wird das Hochamt vom Melker Stifts-Chor unter der Leitung von Thomas Foramitti. Nähere Informationen bzw. Karten bei der Marktgemeinde Altenmarkt an der Triesting unter 02673/2200, e-mail marktgemeinde@altenmarkt.co.at und http://www.altenmarkt.co.at/.

Im BORG Wiener Neustadt wird Richard Graf am Freitag, 7. November, ab 19 Uhr den Stummfilm-Klassiker „Phantom der Oper" mit eigenen Kompositionen musikalisch ergänzen. Der Eintritt ist frei; nähere Informationen beim Kulturamt Wiener Neustadt unter 02622/295 21. Wiederholt wird das Projekt am Samstag, 8. November, ab 19 Uhr im Schloss Traismauer. Karten an der Abendkassa; nähere Informationen unter 0699/124 09 061.

Im Warehouse St. Pölten feiert die Partyreihe „Samsara" am Freitag, 7., und Samstag, 8. November, ihr dreijähriges Bestehen. Mit dabei sind DJ Astrix, C.P.U, Menog, Eyal Yankovich, Skywalker u. a. Beginn ist jeweils um 22 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Warehouse St. Pölten unter 02742/714 00-630, e-mail info@w-house.at und http://www.w-house.at/.

In der Bühne Mayer in Mödling bestreiten Anita Stein, Ola Egbowon und Band am Freitag, 7. November, eine „Night of Soul". Am Samstag, 8. November, spielt dann das Mandorff Trio in der Besetzung Gitarre, Schlagzeug und Kontrabass auf. Beginn ist jeweils um 20 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Mautwirtshaus / Bühne Mayer unter 02236/244 81.

Mit Boogie Woogie ist das Michael Pewny Trio am Samstag, 8. November, ab 20 Uhr im Panoramarestaurant am Eichkogel bei Mödling live in concert zu erleben. Eintritt: freie Spende; nähere Informationen unter 02236/244 51.

Die Trachtenmusikkapelle Neuhofen an der Ybbs lädt am Samstag, 8. November, ab 20 Uhr zu einem Festkonzert in den Festsaal der Hauptschule Neuhofen an der Ybbs. Zu hören sind dabei u. a. der „Triumph-Marsch" aus „Aida", eine Phantasie aus der Operette „Die Fledermaus" und ein Joe-Cocker-Medley. Karten an der Abendkassa; nähere Informationen beim Kultur- und Tourismusverein Ostarrichi unter 07475/527 00-40, e-mail office@ostarrichi-kulturhof.at und http://www.ostarrichi-kulturhof.at/.

Am Samstag, 8. November, bestreitet auch der MGV Sängerbund Traiskirchen und seine Solisten unter der Leitung von Bernd Zinnbauer ab 19 Uhr in den Stadtsälen Traiskirchen ein Herbstkonzert. Eintritt: freie Spende; nähere Informationen beim Kulturamt Traiskirchen unter 05/0355-309 und e-mail office@traiskirchen.gv.at.

Ebenfalls am Samstag, 8. November, kommt es ab 20 Uhr im Bühnenwirtshaus Juster in Gutenbrunn zur Österreich-Premiere des neuen Programms von 4xang mit dem Titel „Uff". Nähere Informationen und Karten beim Bühnenwirtshaus Juster unter 02874/6253, e-mail tickets@buehnenwirtshaus.at und http://www.buehnenwirtshaus.at/.

Beim 11. Mühlenfest in der „Kulturmü´µ" in Hollabrunn ist am Samstag, 8. November, ab 20.30 Uhr die 1999 gegründete Bluesformation Fall In Blues mit „emotion" zu hören. Nähere Informationen und Karten bei der „Kulturmü´µ" Hollabrunn unter 02952/202 48 oder 0699/115 33 556, e-mail mehl@kulturmue.at und http://www.kulturmue.at/.

Im Festspielhaus St. Pölten spielen Mark-Anthony Turnage und John Scofield am Samstag, 8. November, ab 19.30 Uhr „Scorched (SCofield ORCHestratED)" für Jazz-Trio und Orchester. Dazu erklingt auch Elliott Carters Konzert für Violoncello und Orchester; um 18.30 Uhr beginnt ein Einführungsgespräch. Am Dienstag, 11. November, folgt dann Rainhard Fendrich mit „Liedern zum Anfassen"; Beginn ist ebenfalls um 19.30 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Festspielhaus St. Pölten unter 02742/90 80 80-222, e-mail karten@festspielhaus.at und http://www.festspielhaus.at/.

Das Quartett D-Dur („Lerchenquartett") Nr. 5 op. 64 von Joseph Haydn, das Klarinettenquintett KV 581 von Wolfgang Amadeus Mozart und das Streichquartett Nr. 1 c-moll op. 51 von Johannes Brahms spielt das Badener Streichquartett Lyrico im Rahmen einer Matinee im Haus der Kunst in Baden am Sonntag, 9. November, ab 10.30 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Haus der Kunst in Baden unter 02252/868 00-522.

Lieder von Johannes Brahms u. a. präsentieren Peter Paul Hassler und Franz Wagner am Sonntag, 9. November, ab 19 Uhr im Haus der Kunst in Baden. Karten unter 0664/280 39 13; nähere Informationen unter e-mail info@pphassler.at und http://www.pphassler.at/.

Im Dom zu St. Pölten gelangt am Sonntag, 9. November, ab 10.15 Uhr im Rahmen einer Orgelmesse Felix Mendelssohn-Bartholdys Sonate f-moll op. 65 zur Aufführung. Nähere Informationen unter 02742/324-331, e-mail dommusik.stpoelten@kirche.at und http://dommusik.kirche.at/.

In der Pfarrkirche Mistelbach gestaltet die Kantorei St. Martin unter der Leitung von Karl-Michael Heger am Sonntag, 9. November, ab 10 Uhr mit Motetten das „Martini"-Hochamt. Ab 19.50 Uhr wird dann unter dem Titel „5 Jahre Pflügerorgel" ein vielfältiges und buntes Programm geboten; Eintritt: freie Spenden. Nähere Informationen bei der Kantorei St. Martin unter 02572/3840, e-mail info@kantorei.at und http://www.kantorei.at/.

Ebenfalls am Sonntag, 9. November, laden die beiden Musikerinnen Julia Kainz und Veronika Trisko ab 16 Uhr zu einem „Kaffeekränzchen von dazumal" ins Palmenhaus Gmünd. Zu der Salon- und Kaffeehausmusik aus Operetten, Revuen, Musicals u. a. liest Herwig Hofbauer Auszüge aus der Kaffeehausliteratur. Der Eintritt ist frei; nähere Informationen bei der Stadtgemeinde Gmünd unter 02852/525 06, e-mail stadtgemeinde@gmuend.at und http://www.gmuend.at/.

Am Sonntag, 9. November, findet auch in Perchtoldsdorf der traditionelle Hütereinzug im Rahmen des Erntedankfestes statt: Nach der um 10 Uhr beginnenden Festmesse in der Pfarrkirche St. Augustin kommt es dabei bis 12 Uhr zu einem „Gstanzlsingen" auf dem Marktplatz. Nähere Informationen beim InfoCenter Perchtoldsdorf unter 01/866 83-400 und e-mail info@perchtoldsdorf.at.

Schließlich lädt die Bühne im Hof in St. Pölten am Dienstag, 11. November, ab 20 Uhr zu einem Blues-Doppelkonzert der Neville Brothers mit Hans Theessink. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne im Hof unter 02742/211 30, e-mail karten@bih.at und http://www.bih.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung