30.10.2008 | 13:55

„Antibiotika-Kommission" am Klinikum Wiener Neustadt

Arbeit auf hohem Niveau

Seit dem Jahr 2004 arbeitet am Landesklinikum Wiener Neustadt ein vierköpfiges ExpertInnenteam an der Optimierung des Einsatzes von Antibiotika. Externe AuditorInnen bescheinigten nun, dass sich diese „Antibiotika-Kommission" auch im internationalen Vergleich auf einem hohen Niveau befindet.

Primäre Ziele der „Antibiotika-Kommission" sind die Erstellung von Verabreichungsempfehlungen sowie die Weitergabe der entsprechenden Erfahrungen auf einer krankenhausinternen, elektronischen Plattform. Im Rahmen des kürzlich durchgeführten Audits, bei dem Fachleute von Kliniken außerhalb Niederösterreichs als AuditorInnen fungierten, wurde nicht nur die in Wiener Neustadt geleistete Arbeit qualitativ bewertet, sondern auch die konkrete Umsetzung in die Praxis.

Nähere Informationen: Landesklinikum Wiener Neustadt, Telefon 02622/321-0.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung