30.10.2008 | 11:22

400 Umwelt-Bildungsangebote auf einen Blick

LR Plank präsentierte NÖ Umweltbildungskatalog

88 Seiten, ebenso viele Organisationen und 392 spannende Angebote für Kinder, Jugendliche und MultiplikatorInnen - das bietet der druckfrische Katalog aller NÖ Umwelt-Bildungsangebote. Die zweite Auflage dieses umfassenden NÖ Umwelt-Bildungskatalogs spiegelt die lebendige Umweltbildungsszene in Niederösterreich wider.

„Umweltbildung ist eine der Grundvoraussetzungen für erfolgreiche Umweltarbeit im Land", so Landesrat Dipl.Ing. Josef Plank. Umweltbildung umfasst alle wichtigen Themen wie Klimawandel und erneuerbare Energie, Naturschutz und Naturnutzung, Abfallvermeidung und -recycling bis hin zu einem umweltverträglicheren Beschaffungswesen. „Wir haben die Umweltbildung neu organisiert und können so für alle Interessierten rasch umfassende Informationen anbieten," unterstreicht Plank.

Die Gliederung des Katalogs ermöglicht ein schnelles Finden, egal ob Bildungsunterlagen, Führungen, Seminare oder Kampagnen gesucht werden. Ebenso sind im Umweltbildungskatalog alle Informationen zu Schulnetzwerken und Förderungen enthalten.

Alle 88 aufgelisteten Umweltbildungsorganisationen orientieren sich mit ihren methodisch vielfältigen Angeboten an den Grundsätzen einer nachhaltigen Entwicklung. Lebensnahe Lernangebote werden an neuen Lernorten vermittelt, dabei werden Konzepte für nachhaltiges Handeln partizipativ entwickelt.

Bestellung und weitere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Umweltwirtschaft und Raumordnungsförderung, e-mail post.ru3@noel.gv.at, Telefon 02742/9005-15210.

Weitere Informationen: Büro LR Plank, Christian Milota, e-mail christian.milota@noel.gv.at, Telefon 02742/9005-12701.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung