01.10.2008 | 10:09

Geras im Zeichen des Erdäpfelfestes

Erdäpfelschmankerln, Karpfen aus Geras und altes Handwerk

In der Stadtgemeinde Geras (Bezirk Horn) steht am Samstag, 4., und Sonntag, 5. Oktober, wieder das Erdäpfelfest am Programm. Veranstalter ist die ARGE Erdäpfelfest Geras, Mitveranstalter der Naturpark Geras.

Das Erdäpfelfest in Geras wurde erstmals 1997 durchgeführt. In den vergangenen Jahren besuchten Tausende Gäste die Veranstaltung. Auch heuer wird im Stadtzentrum wieder ein Festbetrieb organisiert: Aus der Genussregion Waldviertel kommen Erdäpfel verschiedener Sorten wie Kipfler, Sieglinde, Pinkie oder Barbara. An den Ständen und in den Gasthäusern werden Erdäpfelschmankerl verkauft. Der Schmankerlmarkt bietet Geraser Karpfen und Fischerzeugnisse, Säfte, Liköre und Edelbrände, Käse und Wein, Mohnprodukte, Mehlspeisen und vieles andere mehr. Auch ist altes Handwerk zu sehen: Von Schießscheiben über Handarbeiten, Puppen und Schmuck bis zu von der Motorsäge geschnitzte Holzfiguren reicht die Palette. Ein Kinder- und Familienprogramm, eine Gesundheitsstraße im Rathaus sowie Ausstellungen über das Leben des Kräuterpfarrers Hermann Josef Weidinger und über Puppentheater und Marionetten ergänzen das Programm. Am Samstag um 13.30 Uhr fahren Traktoren-Oldtimer durch die Straßen der Stadt. Die Erdäpfelprinzessin Katrin I. wird das Fest begleiten.

Weitere Informationen: http://www.erdaepfelfest.at/

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung