10.09.2008 | 00:27

84 neue Diplom-Pflegekräfte in Niederösterreich

33 DiplomandInnen arbeiten am Landesklinikum St. Pölten

Insgesamt 84 SchülerInnen der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege am Landesklinikum St. Pölten konnten kürzlich ihre Ausbildung beenden. 40 dieser DiplomandInnen schlossen dabei mit „ausgezeichnetem Erfolg" und 30 mit „gutem Erfolg" ab. 33 der frischgebackenen Pflegekräfte werden direkt vom Landesklinikum St. Pölten als Diplomierte Pflegekräfte übernommen bzw. angestellt.

Die Ausbildung an der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege, in der den SchülerInnen sowohl theoretisches als auch praktisches Wissen im Bereich der Krankenpflege vermittelt wurde, dauerte drei Jahre.

Nähere Informationen: Landesklinikum St. Pölten, Telefon 02742/300.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung