21.08.2008 | 10:15

24. Internationale Sommerschule der Waldviertel Akademie

Ab 24. August in Weitra zum Thema Gerechtigkeit

Seit mittlerweile 24 Jahren profiliert sich die Waldviertel Akademie, eine regionale Kultur- und Bildungsinitiative mit Sitz in Waidhofen an der Thaya, mit jährlich über 15 Veranstaltungen als Wanderakademie in bislang knapp 50 Orten im Waldviertel und über 15 im benachbarten Tschechien.

Den jährlichen Höhepunkt der Waldviertel Akademie bildet die Internationale Sommerschule zu einem jeweils aktuellen gesellschaftspolitischen Grundsatzthema. Heuer wird im Rathaus von Weitra von Sonntag, 24., bis Mittwoch, 27. August, das Thema Gerechtigkeit diskutiert. Nationale und internationale Wissenschafter, Künstler und Verantwortungsträger aus Wirtschaft, Politik und Medien treten dabei vier Tage lang in einen intensiven Gedankenaustausch, auch mit der regionalen Bevölkerung.

In fünf Teilbereichen wird dabei das Thema Gerechtigkeit unter verschiedenen Aspekten beleuchtet: philosophische Grundlagen, Verteilungsfragen unter Berücksichtigung der Geschlechtergerechtigkeit, Recht und Gerechtigkeit, Gerechtigkeit in Gesundheit und Pflege sowie regionale und globale Gerechtigkeit.

Der Auftakt der in Zusammenarbeit mit Modern Politics - Politische Akademie der ÖVP, dem Renner Institut, der Grünen Bildungswerkstatt und dem Ökosozialen Forum abgehaltenen Veranstaltung erfolgt am 24. August um 17 Uhr; den Eröffnungsvortrag hält der deutsche Gerechtigkeitstheoretiker Prof. Dr. Otfried Höffe.

Weitere Referenten und Vortragende werden im Lauf der Internationalen Sommerschule u. a. Bundesministerin Dr. Andrea Kdolsky, Richterin Dr. Barbara Helige, Caritas-Präsident Dr. Franz Küberl und Univ. Prof. Dr. Peter Kampits, Dekan der Philosophischen Fakultät der Universität Wien, sein. Das Rahmenprogramm sieht am Dienstag, 26. August, ab 19.30 Uhr im Volksheim Weitra eine von Robert Pobitschka musikalisch begleitete Lesung von Franz Drach und Peter Henisch sowie ab 21 Uhr eine „Lange Nacht des Films" vor.

Nähere Informationen und Karten bei der Waldviertel Akademie unter 02842/537 37, e-mail waldviertel.akademie@wvnet.at und http://www.waldviertelakademie.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung