14.08.2008 | 10:11

NÖ Almwandertag am Hochsteinberg in Kirnberg an der Mank

LR Plank spricht über „Agrarpolitik und die NÖ Almbauern"

Bereits zum 59. Mal lädt der NÖ Alm- und Weidewirtschaftsverein zu Maria Himmelfahrt morgen, Freitag, 15. August, zum NÖ Almwandertag  ein und führt die BesucherInnen diesmal auf den Hochsteinberg in der Gemeinde Kirnberg an der Mank (Bezirk Melk).

Das abwechslungsreiche Programm der traditionellen Veranstaltung beginnt um 8.30 Uhr. Nach einem Kurzbericht zur niederösterreichischen Almwirtschaft wird Agrar- Landesrat Dipl.Ing. Josef Plank die Festansprache zum Thema „Agrarpolitik und die niederösterreichen Almbauern" halten.

Ein Höhepunkt des diesjährigen Almwandertages ist wieder die feierliche Almmesse, die um 10.30 Uhr stattfindet. Weitere Programmpunkte sind ab 11.30 Uhr der Frühschoppen und das Almfest, die durch den Musikverein Kirnberg, die Volkstanzgruppe Texing-Kirnberg und die Hausmusik Kerschbaum musikalisch gestaltet werden.

Ab 13 Uhr geben Rinder-, Schaf-, Ziegen- und Pferdevorführungen einen Einblick in das breite Spektrum der NÖ Tierzucht.  Für Wanderfreudige besteht auch die Möglichkeit, vom Parkplatz nahe Kirnberg ca. 75 Minuten über den Bodenberg zum Festgelände zu gehen. Eine Alternative dazu stellt die halbstündige Familienwanderung über den Hummelbach dar.  

Außerdem werden landwirtschaftliche Sonderausstellungen bzw. Schauen von Pferden, Milch- und Fleischrindern, Schafen oder Ziegen geboten. Die Abteilung Güterwege beim Amt der NÖ Landesregierung gibt zudem Ratschläge zum Wegebau, die NÖ Agrarbezirksbehörde informiert über Alm- und Weideland-Projekte. Wie im Vorjahr erwarten die Veranstalter rund 5.000 BesucherInnen zum Almwandertag, der bei jeder Witterung stattfindet.

Nähere Informationen: NÖ Alm- und Weidewirtschaftsverein, Telefon 02742/259-3201, e-mail office@awv.lk-noe.at, http://www.almwirtschaft.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung