16.06.2008 | 09:12

"Haus der Musik" in Grafenwörth eröffnet

LH Pröll: "Kultur ist Motor für erfolgreiche Entwicklung des Landes"

Im Rahmen des Volksmusikfestivals "aufhOHRchen" wurde am Samstag, 14. Juni, das "Haus der Musik" in Grafenwörth eröffnet. In einer Zeit der Globalisierung und Internationalisierung sei es umso wichtiger, eigenständig zu bleiben und die Wurzeln zu erhalten, betonte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten. Die Kulturarbeit sei dabei ganz wesentlich für den eigenständigen niederösterreichischen Weg, denn die Kultur sei der Motor für die erfolgreiche Entwicklung des Landes in allen anderen Bereichen. Die Volkskultur im speziellen sei wiederum die Grundlage für alle anderen Kulturarten und in ihrer verbindenden Funktion gerade in Niederösterreich besonders ausgeprägt.

Zur Eröffnung des "Hauses der Musik" hielt Pröll fest: "Ich bin mir sicher, aus diesem Haus werden noch große Talente und Kräfte hervorgehen - für Grafenwörth, für die Region und für das gesamte Land." Das Musikschulwesen in Niederösterreich bezeichnete der Landeshauptmann als ein "Beet, aus dem noch viel wachsen wird". Das Land Niederösterreich investiere daher sehr viel in das Musikschulwesen. "Denn die Musikschulen sind die Zukunftswerkstätten für zigfaches kulturelles Engagement in ganz Niederösterreich und eine unglaubliche Bereicherung für unser Land", so Pröll.

Musikalisch gestaltet wurde die Eröffnung vom Jugendsinfonieorchester Niederösterreich mit Dirigent Nicholas Carthy und der Solistin Lisa Cristelli, dem Saxophonquartett "4 Saxess" sowie den jungen Musikern des Ensembles "Harifica".

"aufhOHRchen" ist das größte NÖ Volksmusikfestival und gastiert jedes Jahr in einem anderen niederösterreichischen Ort. Seinen Anfang nahm das Festival 1993 in Tulln, in diesem Jahr findet es vom 12. bis 15. Juni in der Marktgemeinde Grafenwörth statt. Das Festival, das heuer zum 16. Mal veranstaltet wird, zählt an die 1.000 Mitwirkende in rund 30 Teilveranstaltungen.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung