13.06.2008 | 10:47

Traismauer feiert 50 Jahre Stadterhebung

Sonderausstellung im Stadtmuseum

Traismauer im Bezirk St. Pölten-Land wurde vor genau 50 Jahren zur Stadt erhoben. Dieses Jubiläum ist auch Anlass dafür, das örtliche Museum und die Stadtgeschichte generell der Bevölkerung näher zu bringen. Mit der Eröffnung einer Sonderausstellung, die den Titel „50 Jahre Stadt Traismauer" trägt und bis Ende Oktober gezeigt wird, wird heute, 13. Juni, das bisherige „Heimatmuseum" in „Stadtmuseum" umbenannt und das „Alte Schlosserhaus" dem Museum angeschlossen. Zudem wird im Rahmen der Stadterhebungsfeierlichkeiten auch ein neuer Stadtrundgang eröffnet, der insgesamt 50 für die Stadt historisch wichtige Punkte umfasst.

Abgesehen davon wird seit Februar dieses Jahres daran gearbeitet, das historische Archiv vor Ort konservatorisch und wissenschaftlich aufzuarbeiten. Diese Aufarbeitung wird noch etwa zwei Jahre in Anspruch nehmen.

Die Stadtgemeinde Traismauer zählt heute rund 5.600 EinwohnerInnen und erstreckt sich über eine Fläche von 43 Quadratkilometern.

Nähere Informationen: Stadtgemeinde Traismauer, Telefon 02783/8651 bzw. 8652,

e-mail stadtgemeinde@traismauer.at, http://www.traismauer.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung