08.05.2008 | 10:54

Weiteres Haus für das psychosoziale Betreuungszentrum Mauer

Mikl-Leitner: „Psychisch erkrankte Menschen brauchen kompetente Betreuung"

Menschen mit einer psychischen Erkrankung brauchen die Unterstützung und Hilfe eines kompetenten psychiatrisch geschulten Personals und eine optimale Betreuung in einem psychosozialen Zentrum. „Damit wir diese optimale Betreuung und Beratung auch in Zukunft gewährleisten zu können, wird das Psychosoziale Betreuungszentrum Mauer um ein Haus erweitert", informiert Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner und zeigt sich über die Genehmigung der Errichtungskosten von 8 Millionen Euro zufrieden. Psychosoziale Betreuungszentren sind für jene Menschen Anlauf- und Beratungsstelle, die aufgrund von psychischen Störungen oder geistiger Behinderung eine intensive Betreuung und Beratung brauchen.

„Beraten, betreuen und helfen sind die wichtigsten Eckpfeiler in einer sozialen Gesellschaft. Auf dem Weg zur sozialen Modellregion in Europa ist es deshalb unsere Aufgaben, die dafür notwenigen Schritte zu setzen und Betreuungseinrichtungen zu optimieren", so Mikl-Leitner.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung