10.04.2008 | 15:33

Verein „Antares NÖ Amateurastronomen" bieten Führungen an

NÖ Volkssternwarte bei Michelbach lädt ein

Der Verein „Antares NÖ Amateurastronomen" bietet auf der NÖ Volkssternwarte bei Michelbach (Bezirk St. Pölten) wieder öffentliche Führungen an: Am Freitag, 11., und Samstag, 12. April, werden jeweils ab 19 Uhr ein einführender Diavortrag und Himmelsbeobachtungen geboten.

Dabei werden mit Vereinsteleskopen der Mond mit seinen Kratern sowie die Planeten Mars, Jupiter und Saturn beobachtet. Der Wintersternenhimmel beginnt sich zurückzuziehen; im Zenit dominieren das Sternenmuster des Großen Wagens sowie ein Teil des Sternbilds Großer Bär. Das Frühlingsdreieck bilden die drei hellen Sterne Arkturus im Bärenhüter, Regulus im Löwen und Spica in der Jungfrau. Das Sternbild Herkules mit M013, dem schönsten Kugelsternhaufen des nördlichen Sternenhimmels, ist ebenfalls Teil dieses Beobachtungsabends.

Weitere Informationen: Telefon 0676/571 19 24, e-mail antares-info@aon.at.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung