01.04.2008 | 00:28

Neue Attraktion für den Natur- und Wildpark Buchenberg

Waldkletterpark wird errichtet

Der Natur- und Wildpark Buchenberg bei Waidhofen an der Ybbs wird um eine Attraktion reicher: Das Top-Ausflugsziel erhält einen Waldkletterpark. Es wird 80 bis 100 Stationen in sechs Parcours sowie acht „Zip-Lines" geben. Kletterprofis sollen hier ebenso auf ihre Rechnung kommen wie kleine Kletterfreunde. Die Investitionen belaufen sich auf 263.300 Euro, das Vorhaben wird auch aus der Regionalförderung des Landes unterstützt.

Für Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann ist diese Einrichtung eine sinnvolle Ergänzung zum bestehenden Angebot und bietet vor allem der Kernzielgruppe Familie mit Kindern ein spannendes Abenteuer und Outdoor-Erlebnis. „Darüber hinaus wird mit dieser neuen Kletteranlage eine Attraktion mit überregionaler Strahlkraft geschaffen", ist Gabmann überzeugt.

„Im Natur- und Wildpark Buchenberg mit überwiegend heimischen Wildtieren wurden in den letzten Jahren u. a. ein Naturparkhaus, ein Abenteuerspielplatz, eine Waldschule sowie erlebnisdramaturgisch aufbereitete Tierweltstationen geschaffen. Im Vorjahr verzeichnete der Natur- und Erlebnispark über 15.000 BesucherInnen.

Weitere Informationen: Büro LHStv. Gabmann, Mag. Lukas Reutterer, e-mail lukas.reutterer@noel.gv.at, Telefon 02742/9005-12026.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung