28.03.2008 | 08:40

„Truck & Bus" Center der Firma MAN in Leopoldsdorf eröffnet

Gabmann: Ein Beweis für die hohe Attraktivität Niederösterreichs

Die Wiener Außenring-Schnellstraße S 1 bringt nicht nur eine Verkehrsentlastung in den anliegenden Gemeinden, sie ist auch ein „starkes Zugpferd" für Betriebsansiedlungen, betonte Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann gestern, 27. März, bei der Eröffnung des neuen MAN-Nutzfahrzeuge „Truck & Bus" Centers in Leopoldsdorf. Die neue Verkaufs- und Serviceniederlassung beinhaltet auf dem insgesamt 35.000 Quadratmeter großen Areal unter anderem 22 Arbeits- und Reparaturstände für Lastkraftwagen und Busse, einen Hallenkran, eine Spenglerei, eine Lackieranlage, eine Waschbox, zwei Prüfstraßen, ein Ersatzteillager sowie ein Kundenzentrum. Die Niederlassung wurde mit einem Investitionsvolumen von 17 Millionen Euro innerhalb von 7 Monaten errichtet.

Für Gabmann unterstreicht das klare „Ja" von MAN zu einer weiteren Niederlassung in Niederösterreich die Attraktivität des heimischen Wirtschaftsstandortes. Das neue Dienstleistungszentrum sorge zudem für zusätzlichen Schwung in der Region.

Die neue Zweigstelle, in der rund 120 Facharbeiter beschäftigt sind, entspricht den neuesten Erkenntnissen und damit allen Anforderungen des immer anspruchsvoller werdenden Marktes. Mit dieser Verkaufs- und Service-Niederlassung soll die Marktführerschaft der MAN-Nutzfahrzeuge in Ostösterreich weiter ausgebaut werden.

Nähere Informationen: MAN-Nutzfahrzeuge, Mag. Ing. Franz Weinberger, Telefon 01/863 25-780, http://www.man-mn.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung