25.02.2008 | 09:18

Kapsch errichtet eine Geschäftsstelle in NÖ

Neue Kapsch-Niederlassung in Zwettl

Kapsch BusinessCom AG errichtet in Zwettl eine neue Geschäftsstelle, die bis Herbst 2008 fertig gestellt und im Endausbau ca. 50 Mitarbeiter umfassen soll. Der Standort Zwettl wird auch eng mit der neuen dislozierten Klasse der HTL Krems (Fachrichtung Informationstechnik) in Zwettl zusammenarbeiten.

Mit der neuen Geschäftsstelle in Zwettl - zuständig für die Gebiete Mostviertel, Weinviertel und Waldviertel - möchte Kapsch die Betreuung dieser Märkte intensivieren und massiv ausbauen. Die Wahl von Zwettl als Standort wurde maßgeblich durch die neue - von Krems ausgelagerte - HTL Klasse in den Räumlichkeiten der HAK vor Ort getroffen.

Auch Wirtschafts-Landesrat Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann begrüßt die Entscheidung von Kapsch für den neuen Standort in Zwettl. "Der Wirtschaftstandort NÖ entwickelt sich äußerst dynamisch, so konnten wir im letzten Jahr einen Rekord von 83 Betriebsansiedlungen verzeichnen. Auch das Waldviertel ist weiter im Aufwind. Unternehmen wie Kapsch leisten einen wichtigen Beitrag dazu." Kapsch BusinessCom AG - ein Unternehmen der Kapsch-Gruppe - ist mit mehr als 850 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 160 Millionen Euro Österreichs führender Anbieter für state of the art Kommunikations-, Netzwerk und IT-Lösungen.

Weitere Informationen: http://www.kapsch.net/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung