21.02.2008 | 10:57

Hochzeitsaustellung im Schloss Gloggnitz

20 Firmen präsentieren ihre Produkte

Ob Hochzeitsfotos, Eheringe, Brautkleider, Tischschmuck oder Musikangebote - bei der Hochzeitsausstellung im Schloss Gloggnitz werden am Samstag, 23., und Sonntag, 24. Februar, rund 20 Firmen ihre Produkte präsentieren

Das Schloss diente vom späten 11. Jahrhundert mehr als 700 Jahre lang den Benediktinern als Propstei. Im Kern eine spätgotische Anlage, wurde das Schloss in der Barockzeit weitgehend umgebaut und 1803 säkularisiert. Heute ist das Schloss im Besitz der Stadtgemeinde und wird - als „Hochzeitsschloss" - vor allem für Hochzeiten, aber auch für Konzerte, Ausstellungen und Feste genutzt.

Weitere Informationen: http://www.schlossgloggnitz.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung