21.01.2008 | 11:52

Neues Mentoring-Projekt im NÖ Landesdienst

Anmeldungen für „Mentoring 2008 - 2009" ab sofort möglich

Nach der kürzlich erfolgten Vorstellung des neuen Projekts „Mentoring 2008 - 2009" im NÖ Landesdienst, können sich Landesbedienstete aller Dienststellenbereiche nun ab sofort bis Montag, 11. Februar, um die Teilnahme als Mentee bzw. MentorIn bewerben. Die Bewerbungsbögen können unter www.noe.gv.at/gleichbehandlung heruntergeladen werden.

Die Möglichkeit zur Bewerbung haben einerseits Frauen und Männer, die einige Jahre Erfahrung in ihrem Tätigkeitsbereich sowie Interesse an persönlicher Weiterentwicklung und beruflichem Fortkommen mitbringen. Andererseits sind erfahrene Führungskräfte aller Ebenen eingeladen, sich als MentorInnen zur Verfügung zu stellen.

Nach dem 11. Februar werden die Anmeldungen gesichtet und die insgesamt 15 Mentorschaften zusammengestellt. Dabei stehen die Bedürfnisse und Wünsche der Mentees im Vordergrund; es wird auf eine möglichst gerechte Aufteilung der 15 Mentee-Plätze auf verschiedene Organisationsbereiche geachtet; in jeder Mentorschaft soll zumindest eine Frau sein. Der Start der Mentorschaften erfolgt am 13. März.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Gleichbehandlungsbeauftragte, Dr. Christine Rosenbach, Telefon 02742/9005-16212, e-mail christine.rosenbach@noel.gv.at, www.noe.gv.at/gleichbehandlung.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung