07.12.2007 | 10:32

Fassadenwettbewerb des Regionalverbandes Mostviertel

Einreichungen noch bis 31. Dezember

Bereits im Jahr 2004 haben mehr als 100 Mostviertler am Fassadenwettbewerb des Regionalverbandes teilgenommen und sowohl mit kreativen Ideen als auch traditionellen Lösungen begeistert. Heuer, beim 2. Fassadenwettbewerb im Mostviertel, den der Regionalverband gemeinsam mit der Firma Farben Wahl ausgeschrieben hat, besteht noch bis 31. Dezember die Möglichkeit, Fotos einzureichen.

Die Fassade ist nicht nur das „Gesicht" des Hauses, sondern trägt auch wesentlich zum Erscheinungsbild einer Region bei. Teilnehmen können alle, die meinen, dass die Fassade ihres Hauses - egal ob Neubau oder renovierter Altbau - eine Augenweide ist. Neben der Möglichkeit der Präsentation der eigenen Hausfassade gibt es auch Sachpreise und Gutscheine zu gewinnen. Gewertet werden private und gewerbliche Leistungen in den drei Kategorien Wohnhaus, Bauernhaus und Objektbau.

Zur Teilnahme am Mostviertel-Fassadenwettbewerb einzureichen sind Fotos (auf Fotopapier, Größe mindestens 13 mal 18 Zentimeter) von Gebäuden, die sich in den Bezirken Amstetten, Melk und Scheibbs sowie Waidhofen an der Ybbs (in den Mitgliedsgemeinden des Regionalverbandes) befinden. Die eingesandten Fotos stehen dem Veranstalter bis mindestens ein Jahr nach Wettbewerbsende für Ausstellungszwecke zur Verfügung. Der Wettbewerb wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit durchgeführt.

Einzusenden sind die Fotos an das Regionalmanagement Mostviertel, 3362 Öhling, Mostviertelplatz 1; nähere Informationen unter 07475/533 40 300, e-mail regionalmanagement@mostviertel.at und http://www.regionalverband.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung