06.11.2007 | 14:50

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von der Jam-Session bis zum Pleyel-Jubiläumskonzert

Die „babü" in Wolkersdorf lädt heute, Dienstag, 6. November, ab 20.30 Uhr zu einer Jam Session mit dem auch als Kapellmeister bekannten Jazzmusiker Richard Österreicher. Nähere Informationen und Karten in der „babü" Wolkersdorf unter 02245/83 37 42, e-mail babue.wolkersdorf@gmx.at, http://www.babue.com/ und www.stadtwirtshaus.at/babue.

Morgen, Mittwoch, 7. November, statten Die Seer dem VAZ in St. Pölten im Rahmen ihrer „Ein Tag mit dir"-Tour einen Besuch ab; Konzertbeginn ist um 20 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim VAZ unter 02742/714 00, e-mail ticket@vaz.at und http://www.vaz.at/.

Bei einem Liederabend im Festspielhaus St. Pölten singt Michael Schade am Donnerstag, 8. November, Auszüge aus Robert Schumanns Liederkreis op. 39 sowie weitere Lieder nach Texten von Joseph von Eichendorff aus der Feder von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Johannes Brahms und Hugo Wolf. Am Samstag, 10. November, bringen dann The Manhattan Transfer vokale Unterhaltung in einem Mix aus Jazz, Rhythm & Blues, Doowop, Brazilian, Rock\'n Roll und Swing. Am Montag, 12. November, spielen die von Kristjan Järvi geleiteten NÖ Tonkünstler unter dem Titel „Adagietto" „Vier letzte Lieder" für Sopran und Orchester von Richard Strauss sowie die Symphonie Nr. 5 cis-moll von Gustav Mahler. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr; am Donnerstag und Montag gibt es zudem jeweils um 18.30 Uhr Einführungsgespräche. Nähere Informationen und Karten beim Festspielhaus St. Pölten unter 02742/90 80 80-222, e-mail karten@festspielhaus.at und http://www.festspielhaus.at/.

Im Salzstadl in Krems/Stein bringt ein Konzert des Samo Salamon European Quartets am Freitag, 9. November, ab 20 Uhr ein Aufeinandertreffen des slowenischen Gitarristen und Komponisten Samo Salamon mit dem französischen Tubaspieler Michel Godard, dem Geiger Dominque Pifarely und dem Schlagzeuger Dejan Terzic. Nähere Informationen und Karten beim Salzstadl unter 02732/703 12, e-mail office@salzstadl.at und http://www.salzstadl.at/.

In der Burg zu Perchtoldsdorf spielt das Wiener Akkordeon-Kammer-Ensemble unter dem Titel „40 Jahre Akkordeon pur" am Freitag, 9. November, Musik von Telemann, Mozart, Gershwin, Piazzolla, Strauß u. a. Am Dienstag, 13. November, folgt ein Konzert des Flötensensembles Flutes in Concert, das unter dem Motto „Flöten - Naturell - Vogelstimmen, Blätterrauschen und Musik zu allen Jahreszeiten" Werke von Tschaikowsky, Vivaldi, Debussy u. a. zu Gehör bringt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr; nähere Informationen beim InfoCenter Perchtoldsorf unter 01/866 83-400 und e-mail info@perchtoldsdorf.at.

Mit „Always on My Mind" steht im Theater 82er Haus in Gablitz „A Tribute to Elvis Presley" auf dem Programm. Gespielt wird am Freitag, 9., und Freitag, 16. November, jeweils um 19.30 Uhr sowie am Sonntag, 11. November, um 18 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Theater 82er Haus unter 0664/243 64 65 und http://www.theater82erhaus.at/.

In der Bühne Mayer in Mödling gibt es am Freitag, 9. November, ein Pop- und Rockkonzert mit NIX in Concert sowie am Samstag, 10. November, ein Revival der Rockformation Duke Zocker & The Kings Club. Beginn ist jeweils um 20 Uhr; nähere Informationen und Karten bei der Bühne Mayer unter 02236/244 81.

Das Warehouse St. Pölten veranstaltet am Freitag, 9. November, ab 21 Uhr eine „Warhouse Fight Night: Boys vs. Girls"; am Samstag, 10. November, gibt es ab 22 Uhr unter dem Titel „Reload: The Southeast Titans" einen Elektronik-Abend mit Silain & Xpirienz, Brands Hatch & Impact, Sideffex & P80 sowie DJ Snare. Nähere Informationen und Karten beim Warehouse St. Pölten unter 02742/714 00-630, e-mail info@w-house.at und http://www.w-house.at/.

In der Wallfahrtskirche Klein-Mariazell in Altenmarkt an der Triesting wird am Samstag, 10. November, um 19.30 Uhr „Cellensis 2007", das Festival geistlicher Musik, eröffnet. Das Eröffnungskonzert bestreiten das Männerchorensemble Vocalitas, das Gesangsquartett Voicegarden und das Harfen-Querflötenduo Rilke d\'Amore. Nähere Informationen unter 02673/2200.

Ebenfalls am Samstag, 10. November, spielt das Kleine Orchester Wien ab 19 Uhr im Dietmayrsaal von Stift Melk Joseph Haydn Sinfonie in Es-Dur Nr. 43 Hob I:43 („Merkur"), Leos Janáceks Suite für Streichorchester sowie die Uraufführungen von Wolfram Wagners „Ballade für Gesang und Streicher" bzw. Ernst Würdingers „Streicherstück" und „Elegie für Klarinette und Streicher". Nähere Informationen und Karten beim Stift Melk unter 02752/555-230, e-mail kultur.tourismus@stiftmelk.at und http://www.stiftmelk.at/.

Am Samstag, 10. November, findet auch um 19.30 Uhr im Kulturzentrum Perchtoldsdorf ein Orchesterkonzert der Wiener Tonkunstvereinigung statt. Auf dem Programm stehen Joseph Haydns Cellokonzert in D-Dur und Antonín Dvoraks Sinfonie Nr. 3 in Es-Dur. Nähere Informationen und Karten unter 01/925 01 24 und http://www.tonkunst.at/.

Auf der Basis des Stückes „Piano Solo" von John Cage aus dem Jahr 1987 bringen zehn MusikerInnen der Tagesstätte „Zuversicht" in Kleinpertholz am Samstag, 10. November, im Festsaal der Sporthauptschule Tulln das Stück „Pert-Holz" zur Aufführung; Beginn ist um 17 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Bürgerservice im Rathaus Tulln unter 02272/690-112.

Im Donauhof in Zwentendorf sind am Samstag, 10. November, Mondscheiner mit „mittendrin" zu hören. Das Konzert beginnt um 20 Uhr; als Support spielen The Void. Nähere Informationen und Karten beim Donauhof Zwentendorf unter 0664/231 53 78, e-mail reinhard.koehler@aon.at und http://www.koehler-koehler.at/.

Im Kammgarnsaal Traiskirchen-Möllersdorf spielt das Ensemble con spirito am Samstag, 10. November, ab 17 Uhr die Ouvertüre zur Oper „Don Giovanni" und das Bläseroktett KV 388 von Wolfgang Amadeus Mozart sowie die Petite Symphonie in B-Dur von Charles Gounod. Am Sonntag, 11. November, kommt es dann ab 17 Uhr im Georg Schütz-Saal in Traiskirchen-Oeynhausen zum „Fünf Uhr Tee zu Leopoldi" mit dem Münchendorfer Salonorchester; Eintritt: freie Spende. Nähere Informationen und Karten beim Kulturamt Traiskirchen unter 05/0355-309 und e-mail office@traiskirchen.gv.at.

In der Musikschule Mödling wird am Sonntag, 11. November, ab 10.30 Uhr eine musikalische Matinee zum 125. Geburtstag von Joseph Marx und zum 75. Todestag von Anton Wildgans abgehalten. Nähere Informationen bei der Kultur-Hotline 0676/558 80 06, e-mail kultur@moedling.at und http://www.moedling.at/.

In Mödling findet am Sonntag, 11. November, auch ab 16 Uhr in der Arbeiterkammer das Herbstkonzert der Blasmusikkapelle und der Jungbläsergruppe der Musikschule statt. Das Programm von „Herbst-Zeit-Losen" reicht von klassischer Festmusik bis zur modernen Filmmusik. Nähere Informationen und Karten unter 0676/89 32 30 35.

Ebenfalls in Mödling ist am Sonntag, 11. November, auch ab 18.30 Uhr im Theresiensaal „Musik aus den Anden" mit Sergio Cattaneo und dem Mödlinger Gesangs-Verein zu hören. Nähere Informationen und Karten unter 02236/267 27.

Im Haus der Kunst in Baden lädt Peter Paul Hassler am Sonntag, 11. November, ab 19 Uhr zu einem „Romantischen Liederabend" mit Liedern und Balladen von Carl Loewe. Nähere Informationen und Karten unter 0664/280 39 13, e-mail info@pphassler.at und http://www.pphassler.at/.

Die Volkstanzgruppe Richard Bammer lädt am Sonntag, 11. November, zum „53. Leopolditanz" in das Volksheim Wiener Neudorf. Ab 18.30 Uhr spielt dabei die Spielmusik Schöbitz zum Tanz auf. Nähere Informationen und Karten unter 02236/482 48 und e-mail winfried@windbacher.com.

Schließlich lädt die Internationale Pleyel Gesellschaft (IPG) am Sonntag, 11. November, ab 17 Uhr zum Jubiläumskonzert in das Konzerthaus Weinviertel in Ziersdorf. Bei diesem 100. Konzert spielt die Philharmonie Györ unter Paul Weigold Symphonien von Pleyel, Haydn und Wanhal; eine Symphonie Pleyels wird bei diesem Konzert erstmals eingespielt. Zudem wird die weltweit erste Biographie über Ignaz Joseph Pleyel präsentiert. Nähere Informationen und Karten bei der IPG unter 02955/706 45, e-mail adolf.ehrentraud.pleyel@aon.at und http://www.pleyel.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung