29.10.2007 | 00:32

„Samhain"-Fest im Naturpark Leiser Berge

Aus der Reihe der keltischen Jahreskreisfeste

Am Mittwoch, 31. Oktober, wird der Naturpark Leiser Berge im Weinviertel im Rahmen der keltischen Jahreskreisfeste das Fest „Samhain" feiern, das den Beginn der dunklen Zeit symbolisiert. In dieser Nacht, so glaubten die Kelten, sei die Grenze zwischen den Welten aufgehoben. Die Toten, Geister und Dämonen können diese Welt betreten, so wie umgekehrt die Lebenden auch in ihre gehen können.

Die Leitung der Veranstaltung hat Mag. Andrea Scheutz übernommen. Veranstaltungsort und Uhrzeit werden bei der Anmeldung bekannt gegeben: Naturpark-Büro des Naturparkes Leiser Berge, Telefon 02577/840 60, 0676/432 36 74, e-mail naturpark.leiserberge@aon.at.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung