26.09.2007 | 09:43

NÖN Leopold Gala in Waidhofen an der Ybbs

LH Pröll überreichte Preis für „Unsere Zukunft"

In Anwesenheit nahezu der gesamten Landesregierung sowie zahlreicher Prominenz aus Wirtschaft, Kultur, Sport u. a. fand gestern, 25. September, im Schlosscenter Waidhofen an der Ybbs die NÖN Leopold Gala 2007 statt. Die Wochenzeitung ehrte dabei bereits zum achten Mal Persönlichkeiten, die in verschiedenen Bereichen Herausragendes für oder in Niederösterreich geleistet haben. Vergeben wurde der Preis in den sechs Kategorien „Unsere Zukunft", „Wirtschaft", „Kultur", „Sport", „Courage" und - heuer erstmals - „Engagement".

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, der als Pate für die Sparte „Unsere Zukunft" fungierte, zitierte dabei ein indisches Sprichwort: „Zukunft ist nicht verbessern, was war, sondern ermöglichen, was sein wird". Das sei ein Auftrag an die Gesellschaft, mit Großzügigkeit neue Gedanken zuzulassen, aber auch eine Vorgabe an das Schulwesen und Bildungssystem, der Jugend den Erwerb von Faktenwissen, Herz-, Charakter- und Persönlichkeitsbildung sowie die Entwicklung der Kreativität zugute kommen zu lassen.

Ausgezeichnet wurden in der Kategorie „Unsere Zukunft" die 7. Klasse des BORG Wiener Neustadt für das Projekt „Let\'s get fit", in der Kategorie „Wirtschaft" der Industrielle Cornelius Grupp, Eigentümer der CAG Holding, in der Kategorie „Kultur" der Musiker Christian Muthspiel, in der Kategorie „Sport" der Profigolfer Markus Brier, in der Kategorie „Courage" Kurt Svoboda, der ein Kind vor dem Ertrinken gerettet hat, sowie in der Kategorie „Engagement" der Verein „Rettet das Kind" mit Sitz im Schloss Judenau. Pro Sparte waren von einer über 100-köpfigen Jury drei Finalisten nominiert worden, der Sieger wurde jeweils von einem prominenten Paten bekannt gegeben.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung