26.09.2007 | 09:40

LH Pröll ehrte NÖ Maturanten im Festspielhaus

Im Ausland internationale Erfahrungen sammeln

1.162 Maturantinnen und Maturanten aus Niederösterreich haben im abgelaufenen Schuljahr ihre Reifeprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. Knapp 500 waren gestern, Dienstag, 25. September, ins Festspielhaus in St. Pölten zur Ehrung durch Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll gekommen.

Stargast war die Schwimmerin Fabienne Nadarajah, die ihren Erfolgsweg im Schwimmsport schilderte, aber auch bekannte, aus jeder Niederlage zu lernen. Auch für Landeshauptmann Pröll gibt es kein Leben, das nicht auch vom Scheitern begleitet ist. Er riet den Maturantinnen und Maturanten, als Voraussetzung für ein erfolgreiches Berufsleben zumindest einige Zeit im Ausland zu verbringen und internationale Erfahrungen zu sammeln. Gleichzeitig müsse man jungen Leuten eine Chance bieten und wertvolle Kräfte im Bereich der Ausbildung, Forschung und Wissenschaft im Land halten. Besonders Forschungseinrichtungen wie die Elite-Universität in Klosterneuburg seien ein Kristallisationspunkt, an dem sich hochtechnologische Unternehmen entwickeln werden, meinte Pröll.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung